Nillkin S1 kabelloser Lautsprecher im Test

Nillkin ist vor allem für seine guten Hüllen für diverse Smartphones und andere Gadgets bekannt. Ich erinnere mich, als ich auf der Suche nach einer Schutzhülle für mein Cowon Q5W war, gab es das passende Modell nur bei Nillkin. Aber vor etwa einem Jahr beschloss das Unternehmen, in den Markt für tragbare Akustikgeräte einzusteigen. Letztes Jahr habe ich ihren multifunktionalen Lautsprecher getestet und war größtenteils damit zufrieden, also habe ich beschlossen, zu sehen, wie interessant das neue Modell ist.

Pakete

  • Spalte
  • MicroUSB-Kabel
  • AUX-Kabel
  • Ein Clip zum Befestigen an einem Rucksack
  • Saugnapf für Glas-/Fliesenmontage

Aussehen, Materialien, Bedienelemente

Von der Optik her erinnert mich der Lautsprecher an das Design der Bang & Olufsen BeoPlay-Linie, wobei im direkten Vergleich die Ähnlichkeit nicht so offensichtlich ist.

Nillkin S1 Nillkin S1

Bang & Olufsen BeoPlay

Der Nillkin-Lautsprecher ist in vier verschiedenen Farben erhältlich, wir haben ihn in Schwarz getestet, und Grün ist meiner Meinung nach am coolsten.

Nillkin S1

Das Gehäuse des Geräts besteht aus gummiertem Kunststoff. Ich kann nicht umhin festzustellen, dass diese Art von Kunststoff furchtbar unpraktisch ist, teilweise sogar schlimmer als Glanz, weil allerlei Staub und Fusseln sehr schnell daran haften bleiben. Sie können sie sogar auf meinen Fotos sehen, und ich habe die Spalte direkt vor dem Fotografieren abgewischt!

Nillkin S1

Fahren wir mit der Steuerung fort. Auf der rechten Seite befinden sich der Netzschalter, die LED und das eingebaute Mikrofon, und auf der linken Seite befinden sich die Tasten zum Umschalten der Spuren. Wenn Sie sie gedrückt halten, können Sie die Lautstärke des Geräts ändern. Unter dem Stecker verbergen sich ein microUSB-Anschluss und eine Miniklinke für die kabelgebundene Verbindung mit einem Smartphone.

Nillkin S1 Nillkin S1 Nillkin S1 Nillkin S1< /p>

Es gibt eine spezielle Kerbe auf der Rückseite, man könnte meinen, dass sie benötigt wird, um den Lautsprecher „an eine Nelke“ zu hängen. Tatsächlich ist ein Saugnapf daran befestigt. Die Zuverlässigkeit einer solchen Befestigung ist nicht sehr hoch, in meinem Badezimmer ist der Lautsprecher ein paar Stunden nach der Installation auf der Fliese zu Boden gefallen.

Nillkin S1 Nillkin S1 Nillkin S1

Mit einem Clip kann der Lautsprecher an einem Fahrrad oder Rucksack befestigt werden.

Die Säule ist staub- und feuchtigkeitsgeschützt nach IPX4-Standard. Das heißt, es ist vor Spritzern geschützt, aber Sie sollten nicht damit schwimmen oder es in Wasser tauchen.

Die Abmessungen des Lautsprechers sind ziemlich klein (100 x 100 x 30 mm), er passt leicht in eine kleine Tasche und ist in einem Rucksack völlig unsichtbar. Vom Gewicht her ist es etwas schwerer als ein durchschnittliches Smartphone (200 Gramm).

Nillkin S1

Möglichkeiten

Wenn Ihr Smartphone über NFC verfügt, können Sie ganz einfach eine Verbindung zum Nillkin S1 herstellen, indem Sie es einfach an die Unterseite des Lautsprechers halten. Die Bluetooth-Version in der Spalte ist übrigens 4.0.

Neben der normalen Musikwiedergabe fungiert der Lautsprecher auch als Bluetooth-Headset. Die Qualität der Sprachübertragung ist stark eingeschränkt, der Gesprächspartner sagte, dass meine Stimme "mechanischer" werde, ich bemerkte auch die entsprechenden Veränderungen in der Stimme des Teilnehmers. Wenn Sie sich einen Meter vom Lautsprecher entfernen, hören sie Sie überhaupt nicht mehr. Im Allgemeinen sollte die Funktion, obwohl cool, nur als letzter Ausweg verwendet werden.

Von einem Lautsprecher für 1.800 Rubel sollte man keine musikalischen Wunder erwarten, und der Nillkin S1 ist ein weiterer Beweis dafür. Klanglich liegt der Schwerpunkt auf dem Bass.

Nillkin S1

Sogar wenn Bass in Ihrer Komposition im Hintergrund sein sollte, wird dieser Lautsprecher sie dennoch hervorheben. Mit der Übertragung von Sprache oder klassischer Musik kommt das Gadget nicht gut zurecht, näher an der maximalen Lautstärke beginnt es zu keuchen, Derselbe „Sand“ wird auch hörbar, worüber Maxim Lyubin in seinem Artikel über Klang gesprochen hat.

Nutzungsszenarien und Laufzeiten

Zu Hause höre ich Musik an drei Orten: in meinem Zimmer, unter der Dusche und in der Küche. Ich würde den S1 definitiv nicht für den Hauptraum verwenden, aber während der Dusche wird die ganze Rauheit mit dem Ton geglättet und fast nicht hörbar, während die Lautstärkespanne des Lautsprechers höher ist als die des gleichen iPhones, sodass Sie hören können Ihre Lieblingsmusik perfekt auch bei strömendem Wasser. Gleiches gilt für den Lärm in der Küche beim Kochen. Auf der Straße macht sich der gleiche Effekt bemerkbar: Nebengeräusche glätten den negativen Eindruck des Redners mit der Stimme von Sängern oder dem Spielen von Klassikern.

Die Akkukapazität beträgt 800 mAh, der Hersteller verspricht bis zu fünf Stunden Betrieb ohne Nachladen. Ich habe ungefähr die gleichen Zahlen.

Schlussfolgerung

Für mich selbst habe ich schließlich entschieden, dass dies eine großartige Option ist, um unter der Dusche oder bei einem Picknick Musik zu hören. Die Säule nimmt nicht viel Platz ein und ist relativ preiswert.

In chinesischen Online-Shops wird es für 1.800 Rubel verkauft, meiner Meinung nach ist dies ein hervorragendes Angebot für anspruchslose Benutzer. Eine Art kompakte Wanderoption. Es wäre seltsam, von einem so preiswerten Zubehör große Möglichkeiten zu erwarten.

Nillkin S1 kabelloser Lautsprecher im Test

Nillkin ist vor allem für seine guten Hüllen für diverse Smartphones und andere Gadgets bekannt. Ich erinnere mich, als ich auf der Suche nach einer Schutzhülle für mein Cowon Q5W war, gab es das passende Modell nur bei Nillkin. Aber vor etwa einem Jahr beschloss das Unternehmen, in den Markt für tragbare Akustikgeräte einzusteigen. Letztes Jahr habe ich ihren multifunktionalen Lautsprecher getestet und war größtenteils damit zufrieden, also habe ich beschlossen, zu sehen, wie interessant das neue Modell ist.

Pakete

  • Spalte
  • MicroUSB-Kabel
  • AUX-Kabel
  • Ein Clip zum Befestigen an einem Rucksack
  • Saugnapf für Glas-/Fliesenmontage

Aussehen, Materialien, Bedienelemente

Von der Optik her erinnert mich der Lautsprecher an das Design der Bang & Olufsen BeoPlay-Linie, wobei im direkten Vergleich die Ähnlichkeit nicht so offensichtlich ist.

Nillkin S1 Nillkin S1

Bang & Olufsen BeoPlay

Der Nillkin-Lautsprecher ist in vier verschiedenen Farben erhältlich, wir haben ihn in Schwarz getestet, und Grün ist meiner Meinung nach am coolsten.

Nillkin S1

Das Gehäuse des Geräts besteht aus gummiertem Kunststoff. Ich kann nicht umhin festzustellen, dass diese Art von Kunststoff furchtbar unpraktisch ist, teilweise sogar schlimmer als Glanz, weil allerlei Staub und Fusseln sehr schnell daran haften bleiben. Sie können sie sogar auf meinen Fotos sehen, und ich habe die Spalte direkt vor dem Fotografieren abgewischt!

Nillkin S1

Fahren wir mit der Steuerung fort. Auf der rechten Seite befinden sich der Netzschalter, die LED und das eingebaute Mikrofon, und auf der linken Seite befinden sich die Tasten zum Umschalten der Spuren. Wenn Sie sie gedrückt halten, können Sie die Lautstärke des Geräts ändern. Unter dem Stecker verbergen sich ein microUSB-Anschluss und eine Miniklinke für die kabelgebundene Verbindung mit einem Smartphone.

Nillkin S1 Nillkin S1 Nillkin S1 Nillkin S1< /p>

Es gibt eine spezielle Kerbe auf der Rückseite, man könnte meinen, dass sie benötigt wird, um den Lautsprecher „an eine Nelke“ zu hängen. Tatsächlich ist ein Saugnapf daran befestigt. Die Zuverlässigkeit einer solchen Befestigung ist nicht sehr hoch, in meinem Badezimmer ist der Lautsprecher ein paar Stunden nach der Installation auf der Fliese zu Boden gefallen.

Nillkin S1 Nillkin S1 Nillkin S1

Mit einem Clip kann der Lautsprecher an einem Fahrrad oder Rucksack befestigt werden.

Die Säule ist staub- und feuchtigkeitsgeschützt nach IPX4-Standard. Das heißt, es ist vor Spritzern geschützt, aber Sie sollten nicht damit schwimmen oder es in Wasser tauchen.

Die Abmessungen des Lautsprechers sind ziemlich klein (100 x 100 x 30 mm), er passt leicht in eine kleine Tasche und ist in einem Rucksack völlig unsichtbar. Vom Gewicht her ist es etwas schwerer als ein durchschnittliches Smartphone (200 Gramm).

Nillkin S1

Möglichkeiten

Wenn Ihr Smartphone über NFC verfügt, können Sie ganz einfach eine Verbindung zum Nillkin S1 herstellen, indem Sie es einfach an die Unterseite des Lautsprechers halten. Die Bluetooth-Version in der Spalte ist übrigens 4.0.

Neben der normalen Musikwiedergabe fungiert der Lautsprecher auch als Bluetooth-Headset. Die Qualität der Sprachübertragung ist stark eingeschränkt, der Gesprächspartner sagte, dass meine Stimme "mechanischer" werde, ich bemerkte auch die entsprechenden Veränderungen in der Stimme des Teilnehmers. Wenn Sie sich einen Meter vom Lautsprecher entfernen, hören sie Sie überhaupt nicht mehr. Im Allgemeinen sollte die Funktion, obwohl cool, nur als letzter Ausweg verwendet werden.

Von einem Lautsprecher für 1.800 Rubel sollte man keine musikalischen Wunder erwarten, und der Nillkin S1 ist ein weiterer Beweis dafür. Klanglich liegt der Schwerpunkt auf dem Bass.

Nillkin S1

Sogar wenn Bass in Ihrer Komposition im Hintergrund sein sollte, wird dieser Lautsprecher sie dennoch hervorheben. Mit der Übertragung von Sprache oder klassischer Musik kommt das Gadget nicht gut zurecht, näher an der maximalen Lautstärke beginnt es zu keuchen, Derselbe „Sand“ wird auch hörbar, worüber Maxim Lyubin in seinem Artikel über Klang gesprochen hat.

Nutzungsszenarien und Laufzeiten

Zu Hause höre ich Musik an drei Orten: in meinem Zimmer, unter der Dusche und in der Küche. Ich würde den S1 definitiv nicht für den Hauptraum verwenden, aber während der Dusche wird die ganze Rauheit mit dem Ton geglättet und fast nicht hörbar, während die Lautstärkespanne des Lautsprechers höher ist als die des gleichen iPhones, sodass Sie hören können Ihre Lieblingsmusik perfekt auch bei strömendem Wasser. Gleiches gilt für den Lärm in der Küche beim Kochen. Auf der Straße macht sich der gleiche Effekt bemerkbar: Nebengeräusche glätten den negativen Eindruck des Redners mit der Stimme von Sängern oder dem Spielen von Klassikern.

Die Akkukapazität beträgt 800 mAh, der Hersteller verspricht bis zu fünf Stunden Betrieb ohne Nachladen. Ich habe ungefähr die gleichen Zahlen.

Schlussfolgerung

Für mich selbst habe ich schließlich entschieden, dass dies eine großartige Option ist, um unter der Dusche oder bei einem Picknick Musik zu hören. Die Säule nimmt nicht viel Platz ein und ist relativ preiswert.

In chinesischen Online-Shops wird es für 1.800 Rubel verkauft, meiner Meinung nach ist dies ein hervorragendes Angebot für anspruchslose Benutzer. Eine Art kompakte Wanderoption. Es wäre seltsam, von einem so preiswerten Zubehör große Möglichkeiten zu erwarten.

Nillkin S1 kabelloser Lautsprecher im Test

Nillkin ist vor allem für seine guten Hüllen für diverse Smartphones und andere Gadgets bekannt. Ich erinnere mich, als ich auf der Suche nach einer Schutzhülle für mein Cowon Q5W war, gab es das passende Modell nur bei Nillkin. Aber vor etwa einem Jahr beschloss das Unternehmen, in den Markt für tragbare Akustikgeräte einzusteigen. Letztes Jahr habe ich ihren multifunktionalen Lautsprecher getestet und war größtenteils damit zufrieden, also habe ich beschlossen, zu sehen, wie interessant das neue Modell ist.

Pakete

  • Spalte
  • MicroUSB-Kabel
  • AUX-Kabel
  • Ein Clip zum Befestigen an einem Rucksack
  • Saugnapf für Glas-/Fliesenmontage

Aussehen, Materialien, Bedienelemente

Von der Optik her erinnert mich der Lautsprecher an das Design der Bang & Olufsen BeoPlay-Linie, wobei im direkten Vergleich die Ähnlichkeit nicht so offensichtlich ist.

Nillkin S1 Nillkin S1

Bang & Olufsen BeoPlay

Der Nillkin-Lautsprecher ist in vier verschiedenen Farben erhältlich, wir haben ihn in Schwarz getestet, und Grün ist meiner Meinung nach am coolsten.

Nillkin S1

Das Gehäuse des Geräts besteht aus gummiertem Kunststoff. Ich kann nicht umhin anzumerken, dass diese Art von Kunststoff schrecklich unpraktisch ist, teilweise sogar schlimmer als Glanz, weil allerlei Staub und Fusseln sehr schnell daran haften bleiben. Sie können sie sogar auf meinen Fotos sehen, und ich habe die Spalte direkt vor dem Fotografieren abgewischt!

Nillkin S1

Fahren wir mit der Steuerung fort. Auf der rechten Seite befinden sich der Netzschalter, die LED und das eingebaute Mikrofon, und auf der linken Seite befinden sich die Tasten zum Umschalten der Spuren. Wenn Sie sie gedrückt halten, können Sie die Lautstärke des Geräts ändern. Unter dem Stecker verbergen sich ein microUSB-Anschluss und eine Miniklinke für die kabelgebundene Verbindung mit einem Smartphone.

Nillkin S1 Nillkin S1 Nillkin S1 Nillkin S1< /p>

Es gibt eine spezielle Kerbe auf der Rückseite, man könnte meinen, dass sie benötigt wird, um den Lautsprecher „an eine Nelke“ zu hängen. Tatsächlich ist ein Saugnapf daran befestigt. Die Zuverlässigkeit einer solchen Befestigung ist nicht sehr hoch, in meinem Badezimmer ist der Lautsprecher ein paar Stunden nach der Installation auf der Fliese zu Boden gefallen.

Nillkin S1 Nillkin S1 Nillkin S1

Mit einem Clip kann der Lautsprecher an einem Fahrrad oder Rucksack befestigt werden.

Die Säule ist staub- und feuchtigkeitsgeschützt nach IPX4-Standard. Das heißt, es ist vor Spritzern geschützt, aber Sie sollten nicht damit schwimmen oder es in Wasser tauchen.

Die Abmessungen des Lautsprechers sind ziemlich klein (100 x 100 x 30 mm), er passt leicht in eine kleine Tasche und ist in einem Rucksack völlig unsichtbar. Vom Gewicht her ist es etwas schwerer als ein durchschnittliches Smartphone (200 Gramm).

Nillkin S1

Möglichkeiten

Wenn Ihr Smartphone über NFC verfügt, können Sie ganz einfach eine Verbindung zum Nillkin S1 herstellen, indem Sie es einfach an die Unterseite des Lautsprechers halten. Die Bluetooth-Version in der Spalte ist übrigens 4.0.

Neben der normalen Musikwiedergabe fungiert der Lautsprecher auch als Bluetooth-Headset. Die Qualität der Sprachübertragung ist stark eingeschränkt, der Gesprächspartner sagte, dass meine Stimme "mechanischer" werde, ich bemerkte auch die entsprechenden Veränderungen in der Stimme des Teilnehmers. Wenn Sie sich einen Meter vom Lautsprecher entfernen, hören sie Sie überhaupt nicht mehr. Im Allgemeinen sollte die Funktion, obwohl cool, nur als letzter Ausweg verwendet werden.

Von einem Lautsprecher für 1.800 Rubel sollte man keine musikalischen Wunder erwarten, und der Nillkin S1 ist ein weiterer Beweis dafür. Klanglich liegt der Schwerpunkt auf dem Bass.

Nillkin S1

Sogar wenn Bass in Ihrer Komposition im Hintergrund sein sollte, wird dieser Lautsprecher sie dennoch hervorheben. Mit der Übertragung von Sprache oder klassischer Musik kommt das Gadget nicht gut zurecht, näher an der maximalen Lautstärke beginnt es zu keuchen, Derselbe „Sand“ wird auch hörbar, worüber Maxim Lyubin in seinem Artikel über Klang gesprochen hat.

Nutzungsszenarien und Laufzeiten

Zu Hause höre ich Musik an drei Orten: in meinem Zimmer, unter der Dusche und in der Küche. Ich würde den S1 definitiv nicht für den Hauptraum verwenden, aber während der Dusche wird die ganze Rauheit mit dem Ton geglättet und fast nicht hörbar, während die Lautstärkespanne des Lautsprechers höher ist als die des gleichen iPhones, sodass Sie hören können Ihre Lieblingsmusik perfekt auch bei strömendem Wasser. Gleiches gilt für den Lärm in der Küche beim Kochen. Auf der Straße macht sich der gleiche Effekt bemerkbar: Nebengeräusche glätten den negativen Eindruck des Redners mit der Stimme von Sängern oder dem Spielen von Klassikern.

Die Akkukapazität beträgt 800 mAh, der Hersteller verspricht bis zu fünf Stunden Betrieb ohne Nachladen. Ich habe ungefähr die gleichen Zahlen.

Schlussfolgerung

Für mich selbst habe ich schließlich entschieden, dass dies eine großartige Option ist, um unter der Dusche oder bei einem Picknick Musik zu hören. Die Säule nimmt nicht viel Platz ein und ist relativ preiswert.

In chinesischen Online-Shops wird es für 1.800 Rubel verkauft, meiner Meinung nach ist dies ein hervorragendes Angebot für anspruchslose Benutzer. Eine Art kompakte Wanderoption. Es wäre seltsam, von einem so preiswerten Zubehör große Möglichkeiten zu erwarten.

Nillkin S1 kabelloser Lautsprecher im Test

Nillkin ist vor allem für seine guten Hüllen für diverse Smartphones und andere Gadgets bekannt. Ich erinnere mich, als ich auf der Suche nach einer Schutzhülle für mein Cowon Q5W war, gab es das passende Modell nur bei Nillkin. Aber vor etwa einem Jahr beschloss das Unternehmen, in den Markt für tragbare Akustikgeräte einzusteigen. Letztes Jahr habe ich ihren multifunktionalen Lautsprecher getestet und war größtenteils damit zufrieden, also habe ich beschlossen, zu sehen, wie interessant das neue Modell ist.

Pakete

  • Spalte
  • MicroUSB-Kabel
  • AUX-Kabel
  • Ein Clip zum Befestigen an einem Rucksack
  • Saugnapf für Glas-/Fliesenmontage

Aussehen, Materialien, Bedienelemente

Von der Optik her erinnert mich der Lautsprecher an das Design der Bang & Olufsen BeoPlay-Linie, wobei im direkten Vergleich die Ähnlichkeit nicht so offensichtlich ist.

Bang & Olufsen BeoPlay

Der Nillkin-Lautsprecher ist in vier verschiedenen Farben erhältlich, wir haben ihn in Schwarz getestet, und Grün ist meiner Meinung nach am coolsten.

Das Gehäuse des Geräts besteht aus gummiertem Kunststoff. Ich kann nicht umhin anzumerken, dass diese Art von Kunststoff schrecklich unpraktisch ist, teilweise sogar schlimmer als Glanz, weil allerlei Staub und Fusseln sehr schnell daran haften bleiben. Sie können sie sogar auf meinen Fotos sehen, und ich habe die Spalte direkt vor dem Fotografieren abgewischt!

Fahren wir mit der Steuerung fort. Auf der rechten Seite befinden sich der Netzschalter, die LED und das eingebaute Mikrofon, und auf der linken Seite befinden sich die Tasten zum Umschalten der Spuren. Wenn Sie sie gedrückt halten, können Sie die Lautstärke des Geräts ändern. Unter dem Stecker verbergen sich ein microUSB-Anschluss und eine Miniklinke für die kabelgebundene Verbindung mit einem Smartphone.

Es gibt eine spezielle Kerbe auf der Rückseite, man könnte meinen, dass sie benötigt wird, um den Lautsprecher „an eine Nelke“ zu hängen. Tatsächlich ist ein Saugnapf daran befestigt. Die Zuverlässigkeit einer solchen Befestigung ist nicht sehr hoch, in meinem Badezimmer ist der Lautsprecher ein paar Stunden nach der Installation auf der Fliese zu Boden gefallen.

Mit einem Clip kann der Lautsprecher an einem Fahrrad oder Rucksack befestigt werden.

Die Säule ist staub- und feuchtigkeitsgeschützt nach IPX4-Standard. Das heißt, es ist vor Spritzern geschützt, aber Sie sollten nicht damit schwimmen oder es in Wasser tauchen.

Die Abmessungen des Lautsprechers sind ziemlich klein (100 x 100 x 30 mm), er passt leicht in eine kleine Tasche und ist in einem Rucksack völlig unsichtbar. Vom Gewicht her ist es etwas schwerer als ein durchschnittliches Smartphone (200 Gramm).

Möglichkeiten

Wenn Ihr Smartphone über NFC verfügt, können Sie ganz einfach eine Verbindung zum Nillkin S1 herstellen, indem Sie es einfach an die Unterseite des Lautsprechers halten. Die Bluetooth-Version in der Spalte ist übrigens 4.0.

Neben der normalen Musikwiedergabe fungiert der Lautsprecher auch als Bluetooth-Headset. Die Qualität der Sprachübertragung ist stark eingeschränkt, der Gesprächspartner sagte, dass meine Stimme "mechanischer" werde, ich bemerkte auch die entsprechenden Veränderungen in der Stimme des Teilnehmers. Wenn Sie sich einen Meter vom Lautsprecher entfernen, hören sie Sie überhaupt nicht mehr. Im Allgemeinen sollte die Funktion, obwohl cool, nur als letzter Ausweg verwendet werden.

Von einem Lautsprecher für 1.800 Rubel sollte man keine musikalischen Wunder erwarten, und der Nillkin S1 ist ein weiterer Beweis dafür. Klanglich liegt der Schwerpunkt auf dem Bass.

Sogar wenn Bass in Ihrer Komposition im Hintergrund sein sollte, wird dieser Lautsprecher sie dennoch hervorheben. Das Gerät kommt mit der Übertragung von Sprache oder klassischer Musik nicht gut zurecht, näher an der maximalen Lautstärke beginnt es zu keuchen, und derselbe „Sand“, von dem Maxim Lyubin in seinem Artikel über Ton gesprochen hat, wird auch hörbar.

Selbst wenn Bässe in Ihrer Komposition in den Hintergrund treten sollten, wird dieser Lautsprecher sie dennoch hervorheben. Mit Stimme oder klassischer Musik Das Gerät kommt nicht gut zurecht, näher an der maximalen Lautstärke beginnt es zu keuchen, derselbe „Sand“, über den Maxim Lyubin in seinem Artikel über Sound gesprochen hat, wird auch hörbar.

Nutzungsszenarien und Laufzeiten

Zu Hause höre ich Musik an drei Orten: in meinem Zimmer, unter der Dusche und in der Küche. Ich würde den S1 definitiv nicht für den Hauptraum verwenden, aber während der Dusche wird die ganze Rauheit mit dem Ton geglättet und fast nicht hörbar, während die Lautstärkespanne des Lautsprechers höher ist als die des gleichen iPhones, sodass Sie hören können Ihre Lieblingsmusik perfekt auch bei strömendem Wasser. Gleiches gilt für den Lärm in der Küche beim Kochen. Auf der Straße macht sich der gleiche Effekt bemerkbar: Nebengeräusche glätten den negativen Eindruck des Redners mit der Stimme von Sängern oder dem Spielen von Klassikern.

Die Akkukapazität beträgt 800 mAh, der Hersteller verspricht bis zu fünf Stunden Betrieb ohne Nachladen. Ich habe ungefähr die gleichen Zahlen.

Schlussfolgerung

Für mich selbst habe ich schließlich entschieden, dass dies eine großartige Option ist, um unter der Dusche oder bei einem Picknick Musik zu hören. Die Säule nimmt nicht viel Platz ein und ist relativ preiswert.

In chinesischen Online-Shops wird es für 1.800 Rubel verkauft, meiner Meinung nach ist dies ein hervorragendes Angebot für anspruchslose Benutzer. Eine Art kompakte Wanderoption. Es wäre seltsam, von einem so preiswerten Zubehör große Möglichkeiten zu erwarten.