Bewertung des Xiaomi Mi Max 2 Smartphones

Das extragroße Phablet-Segment wurde ursprünglich von Sony mit dem Sony Xperia Z Ultra eingeführt. Nach und nach begannen andere Hersteller aufzuholen, aber mit der Zeit ließ ihre Begeisterung nach, sodass die Nutzer fast keine Auswahl an Smartphones mit Bildschirmen von 6,2 Zoll und mehr hatten. Und dann kam Xiaomi mit ihrem Mi Max zur Rettung, das Benutzer ansprach, die die lange Diagonale vermissten. Und jetzt, ein Jahr später, veröffentlicht das Unternehmen die zweite Generation von Mi Max. Das Update ist nicht grundlegend, aber einige wichtige Punkte wurden verbessert.

Eigenschaften

< tr> < td >Adreno 506 < td>Ja, a/b/g/n/ac, Dualband < /tr> < td>IPS < td>Ja < /tr> < td>211 Gramm
Spezifikationen
Klasse Phablet
Formfaktor Monoblock
Gehäusematerialien Aluminium
Betriebssystem Android 7.1.1 + MIUI 8
Netzwerk 2G: 850/900/1800 /1900
3G: 850/900/1700/1900/2100
4G: b3/b7/b38
Plattform Qualcomm Snapdragon 625
Prozessor Octa-Core, 2 GHz
Videobeschleuniger
Interner Speicher 64 GB
RAM 4 GB
Speicherkartensteckplatz Ja
WLAN
Bluetooth Ja, 4.2 LE, A2DP
NFC Keine
Bildschirmdiagonale 6.44 Zoll
Bildschirmauflösung 1920 x 1080 Punkte
Matrixtyp
Schutzbeschichtung Gorilla Glass 4
Oleophobe Beschichtung
Hauptkamera 12 MP, f/2.2, PDAF, 4k-Video
Frontkamera 5 MP, f/2.0
Navigation GPS, A-GPS, Glonass
Sensoren Beschleunigungsmesser, Lichtsensor, Näherungssensor
Batterie Nicht entfernbar, 5300 mAh
Abmessungen 174,1 x 88,7 x 7,6 mm
Gewicht
Preis 20 000 Rubel

Komponenten

  • Smartphone
  • Ladegerät
  • PC-Kabel (auch Teil des Ladegeräts)
  • Werkzeug zum Auswerfen des SIM-Fachs

Im Lieferumfang des Smartphones ist ein Ladegerät enthalten, das die Qualcomm QC 3.0-Technologie unterstützt. Interessanterweise hatte ich im Test ein schwarzes Modell, während Kabel und Netzteil weiß waren.

Wir haben die Geräteversion mit chinesischem Stecker getestet, zertifizierte Geräte werden mit russischem Stecker ausgeliefert.

Xiaomi Mi Max 2 Xiaomi Mi Max 2

Aussehen, Materialien, Bedienelemente, Montage

Stach das erste Mi Max mit seinem Aussehen ein wenig hervor, vor allem durch seine beeindruckende Größe, dann verlor Mi Max 2 diese Eigenschaft, weil seine Abmessungen kompakter wurden und die Kanten geglättet wurden. Tatsächlich sieht es aus wie ein weiteres gesichtsloses Smartphone, nur sehr groß. Im Angebot haben wir nur eine schwarze Version, was ich auch als Minuspunkt betrachte, denn Mädchen mögen auch große Phablets und sie mögen hellere Farben.

Xiaomi Mi Max 2 Xiaomi Mi Max 2

Die Anordnung der Elemente ist Standard: links - Wippe und Einschaltknopf, rechts - ein Fach für zwei SIM-Karten mit einem kombinierten Steckplatz für eine Speicherkarte. Übrigens ist einer der Slots für nanoSIM und der zweite für microSIM. Meiner Meinung nach ist es 2017 durchaus möglich, auf die veraltete microSIM zu verzichten.

Xiaomi Mi Max 2

Eine Miniklinke und ein Infrarotanschluss wurden am oberen Ende installiert, und ein Typ-C-Anschluss, ein Monolautsprecher und ein Mikrofonnetz wurden am unteren Ende installiert.

Xiaomi Mi Max 2 Xiaomi Mi Max 2

Der Fingerabdruckscanner befindet sich auf der Rückseite, es ist unbequem, ihn mit dem Zeigefinger zu ertasten, er liegt etwas über dem angenehmen Niveau. Die Entsperrung erfolgt sofort, Erkennungsfehler sind minimal.

Xiaomi Mi Max 2

Unter dem Display befinden sich drei Berührungstasten: Menü, Startseite und Zurück. Durch langes Drücken jeder von ihnen können Sie eine zusätzliche Aktion aufzeichnen. Das Touchpad an sich gefällt mir nicht, 2017 wird es höchste Zeit auf Onscreen-Buttons umzusteigen.

Xiaomi Mi Max 2

Seit einem Monat Nutzung habe ich keine Probleme bei der Montage festgestellt. Ausgezeichnetes, gut zusammengebautes Gerät.

Abmessungen

Höhe (mm) Breite (mm) Dicke (mm) Gewicht (Gramm)< /td>
Xiaomi Mi Max 2 174,1 88,7 7,6 211< /td>
Xiaomi Mi Max 173,1 88,3 7,5 203
Asus ZenFone 3 Ultra 186,4 93,9 6,8 233

Während ich das Mi Max 2 getestet habe, habe ich daran gedacht, dass sich das Gerät kompakter anfühlt als seine Vorgängerversion und das sollte ich unbedingt im Test erwähnen. Aber als ich anfing, seine Maße in die Tabelle zu treiben, stellte ich fest, dass das Modell in allen Belangen etwas größer geworden war. Gleichzeitig fühlt sich das Mi Max 2 kompakter an als sein Vorgänger. Anscheinend wirken sich abgeschrägte Kanten und Ecken aus.

Xiaomi Mi Max 2 Xiaomi Mi Max 2

Xiaomi Mi Max 2

Einhändiger Steuerungsmodus, der durch seitliches Wischen über das gesamte Touchpad unterhalb des Bildschirms aufgerufen wird

Allerdings konnte ich mich persönlich nicht an seine Dimensionen gewöhnen. Tatsache ist, dass mein Haupt-Smartphone das iPhone 6 ist, es passt perfekt in eine Tasche und seine Diagonale hinter den Augen reicht für die meisten Aktionen aus. Nach dem iPhone fühlt sich das Mi Max 2 an wie eine riesige Schaufel, die nicht einmal immer in die Hosen- oder Shortstasche passt. Solche Abmessungen sind jedoch eine Vergeltung für eine große Diagonale, also ist alles fair.

Xiaomi Mi Max 2

Im Vergleich zu Meizu PRO 6 und Apple iPhone 6

Bildschirm

Eigenschaften Wert
Bildschirmgröße 6,44 Zoll
Anzeigeauflösung 1920 x 1080 Punkte
PPI-Wert 342
Matrixtyp IPS
Schutzbeschichtung Gorilla Glass 4
Fettabweisende Beschichtung Ja
Automatische Helligkeitsregelung Ja
Multi-Touch-Unterstützung Präsentieren Sie bis zu zehn gleichzeitige Berührungen

Das Gerät hat eine beeindruckende Bildschirmgröße. Wenn Sie also häufig Fernsehsendungen von Ihrem Smartphone aus ansehen, lesen oder spielen, wird Ihnen Mi Max 2 definitiv gefallen. Gleichzeitig gewöhnt man sich ziemlich schnell an den großen Bildschirm, buchstäblich in ein oder zwei Tagen, und andere Smartphones beginnen, winzig zu wirken.

Xiaomi Mi Max 2

Aber aus technischer Sicht hat sich der Bildschirm seit der ersten Generation nicht wesentlich verändert. Auflösung und Diagonale sind gleich geblieben, die Bildqualität kann ich schwer einschätzen, da ich das erste Mi Max vor knapp einem Jahr getestet habe, aber abgesehen vom Vergleich kann ich feststellen, dass das Display hier nicht das coolste ist. Ja, es hat große Abmessungen und eine gute Auflösung, aber bei der kleinsten Abweichung beginnt die Farbwiedergabe zu verfälschen. Drehte man den Bildschirm nach links, wurden die Farben schwächer, nach rechts wurden sie blasser.

Xiaomi Mi Max 2

Aber in der Sonne zeigt der Bildschirm gute Ergebnisse, das Bild verblasst, bleibt aber deutlich sichtbar.

Die Rahmen des Smartphones sind nicht groß und nicht klein, ich würde sie als „normal“ bezeichnen, aber urteilen Sie selbst anhand des Fotos unten.

Xiaomi Mi Max 2

Betriebssystem

Auf dem Gerät laufen Android 7.1.1 und MIUI 8.0. Mein Kollege Pavel bereitet eine große Rezension dieser Shell vor, und wir werden sie in naher Zukunft veröffentlichen. Was den persönlichen Eindruck angeht, würde ich MIUI so beschreiben: funktional, aber etwas buggy. Der Hauptanspruch an die Shell ist die Arbeit mit Benachrichtigungen. Die Chinesen richten ihre Smartphones hartnäckig so ein, dass Sie die Hälfte der Nachrichten von Instant Messengern verpassen. Dieses Problem lässt sich jedoch mit wenigen Handgriffen leicht lösen. Unser Leser Andrey Podkin hat uns verraten welche.

Xiaomi Mi Max 2 Xiaomi Mi Max 2 Xiaomi Mi Max 2

Xiaomi Mi Max 2

Leistung

td>
Eigenschaften Wert
Chipsatz Qualcomm Snapdragon 625
Prozessor Octa-Core, 2 GHz
Videobeschleuniger Adreno 506< /td>
RAM-Kapazität 4 GB
Interne Speicherkapazität 64 GB
Speicherkartensteckplatz Ja, kombiniert

Die Kombination aus FHD-Auflösung und Chipsätzen der Qualcomm 600-Serie hat sich seit langem als hervorragende Lösung sowohl in Bezug auf Leistung als auch auf Autonomie etabliert. Gleichzeitig sparen sich die Hersteller den Kauf teurer Chips der 800er-Serie. Mi Max 2 war keine Ausnahme von der Regel und hat keine Probleme mit der Leistung: schnelles Arbeiten mit integrierten und Drittanbieteranwendungen, die meisten Spiele werden mit maximalen Einstellungen ausgeführt, keine Erwärmung unter Last.

Xiaomi Mi Max 2 Xiaomi Mi Max 2 Xiaomi Mi Max 2

Offline arbeiten

Eigenschaften Wert
Akkukapazität 5300 mAh
Akkutyp Nicht entfernbar
HD-Videos mit maximaler Helligkeit anzeigen 12 Stunden
Surfen im Internet bei maximaler Helligkeit 8 Stunden
Spielen bei maximaler Helligkeit 7 Stunden

Die Akkukapazität ist im Vergleich zum ersten Mi Max gewachsen, die QC 3.0-Unterstützung ist erschienen und das Smartphone hat auch gelernt, andere Geräte mit dem entsprechenden Kabel zu laden. In unseren synthetischen Tests zeigte das Modell durchschnittliche Ergebnisse, aber im täglichen Gebrauch können Sie getrost mit zwei Arbeitstagen ohne Aufladen bei Nutzung des mobilen Internets und vier Stunden Bildschirmnutzung pro Tag (also insgesamt acht Stunden Bildschirmnutzung) rechnen mit einer einzigen Ladung). In der Nacht entlädt sich das Gerät um ca. 3-4 %.

Kamera

td >
Eigenschaften Wert
Auflösung Hauptkamera 12 MP
Auflösung Frontkamera 5 MP
Blendenwert f/2.2 u f/2.0
Videoauflösung Bis zu 4k
Frames pro Sekunde 30 fps
Fokus drücken Ja
Stereoton
Ja

Meine Erfahrung zeigt, dass sich die Hersteller im mittleren Segment nicht wirklich mit Kameras beschäftigen, und je mehr ich Smartphones teste, desto mehr Bestätigung sehe ich in meinen Worten. Mi Max 2 ist da keine Ausnahme. Das Gerät kommt gut mit sonnigem Wetter zurecht und schießt Makros perfekt.

Xiaomi Mi Max 2 Xiaomi Mi Max 2 „Xiaomi

Wenn sich die Beleuchtung jedoch verschlechtert, sinkt das Detail sofort, und nachts werden die Rahmen vollständig leer, selbst wenn Sie die Belichtung manuell anpassen.

Xiaomi Mi Max 2 Xiaomi Mi Max 2 Xiaomi Mi Max 2 Xiaomi Mi Max 2 Xiaomi Mi Max 2 Xiaomi Mi Max 2

Die maximale Videoqualität beträgt 4k, das Bild ruckelt und die Farben sind zu übersättigt.

Die 5-MP-Kamera leistet hervorragende Arbeit bei Selfies. Ich möchte Sie daran erinnern, dass MIUI über einen integrierten Verschönerer verfügt.

Xiaomi Mi Max 2

Normal ist das richtige Wort, um die Kamera im Mi Max 2 zu beschreiben.

Drahtlose Schnittstellen

Schnittstellen Verfügbarkeit
WLAN Ja, b/g /n/ac, dual-band
Bluetooth Ja, 4.2, LE, A2DP
GPS Ja, 3 Sekunden Kaltstart
Mobile Daten 2G: 850/900/1800/1900
3G: 850/900/1700/1900/2100
4G: b3/b7/b38
USB On-The-Go Ja
NFC Nein
IR-Anschluss Ja

Ich habe gehört, dass einige Versionen des Mi Max auch NFC haben, aber bei diesen Modellen https://cars45.com.gh/2ByqNGuJEW79NEIzg9nuk1gy < /a> das auf dem Territorium Russlands verkauft wird, ist aus irgendeinem Grund nicht verfügbar. Eine unlogische Entscheidung, wenn man bedenkt, dass wir kürzlich Android Pay bekommen haben. Auf der anderen Seite hat Xiaomi nicht an Infrarot gespart, eine Kleinigkeit, aber nett.

Xiaomi Mi Max 2

Schlussfolgerung

An der Qualität der Sprachübertragung habe ich nichts auszusetzen, Sie und Ihr Gesprächspartner hören sich perfekt. Eine andere Sache ist, dass es problematisch ist, ein so großes Smartphone über einen längeren Zeitraum zu halten.

Xiaomi Mi Max 2 spielt im Segment der "sehr großen" Phablets und hat eigentlich keine Konkurrenz. Ja, Sie können sich an das Asus ZenFone 3 Ultra und das alte Sony Xperia Z Ultra erinnern, aber das erste ist doppelt so teuer und das zweite nicht mehr erhältlich. Infolgedessen hat Mi Max 2 keine direkten Konkurrenten, und für seine 20.000 Rubel ist dies ein hervorragendes Angebot.

Vorteile

  • Große Diagonale
  • Lange Laufzeit
  • Gute Abmessungen
  • Ausgezeichnete Leistung
  • Schnellladeunterstützung

Nachteile

  • Kein NFC
  • Verzerrte Farben bei geneigtem Display

Heute (20. Juli) beginnt der Verkaufsstart des Modells in Russland. Im Firmengeschäft können Sie ein Smartphone für 18.000 Rubel kaufen, aber dafür müssen Sie sich auf der Website des offiziellen Xiaomi-Geschäfts registrieren und warten, bis die Aktion um 11:00 Uhr beginnt.

Mir gefällt, dass die russische Repräsentanz von Xiaomi nach und nach zu angemessenen Preisen kommt und es Kunden ermöglicht, Firmen-Smartphones mit Garantie und ohne große Marge zu kaufen. Zum Vergleich: Der Durchschnittspreis bei Bestellungen aus China beträgt 15-17 Tausend Rubel.

Bewertung des Xiaomi Mi Max 2 Smartphones

Das extragroße Phablet-Segment wurde ursprünglich von Sony mit dem Sony Xperia Z Ultra eingeführt. Nach und nach begannen andere Hersteller aufzuholen, aber mit der Zeit ließ ihre Begeisterung nach, sodass die Nutzer fast keine Auswahl an Smartphones mit Bildschirmen von 6,2 Zoll und mehr hatten. Und dann kam Xiaomi mit ihrem Mi Max zur Rettung, das Benutzer ansprach, die die lange Diagonale vermissten. Und jetzt, ein Jahr später, veröffentlicht das Unternehmen die zweite Generation von Mi Max. Das Update ist nicht grundlegend, aber einige wichtige Punkte wurden verbessert.

Eigenschaften

< tr>< td> Speicherkartensteckplatz < td >Keine < td >Gorilla Glass 4 < td >12 MP, f/2.2, PDAF, 4k-Video
Spezifikationen
Klasse Phablet
Formfaktor Monoblock
Gehäusematerialien Aluminium
Betriebssystem Android 7.1.1 + MIUI 8
Netzwerk 2G: 850/900/1800/1900
3G: 850/900/1700/1900/2100
4G: b3/b7/b38
Plattform Qualcomm Snapdragon 625
Prozessor Octa-Core, 2 GHz
Videobeschleuniger Adreno 506
Interner Speicher 64 GB
RAM 4 GB
Ja
Wi-Fi Ja, a/b/g/n/ac, dual - Band
Bluetooth Ja, 4.2 LE, A2DP
NFC
Bildschirmgröße 6,44 Zoll
Bildschirmauflösung 1920 x 1080 Punkte
Matrixtyp IPS
Schutzbeschichtung
Oleophobe Beschichtung Ja
Hauptkamera
Vorne Kamera 5 MP, f/2.0
Navigation GPS, A-GPS, Glonass
Sensoren Beschleunigungssensor, Lichtsensor, Näherungssensor
Batterie Nicht entfernbar, 5300 mAh < /td>
Abmessungen 174,1 x 88,7 x 7,6 mm
Gewicht 211 Gramm
Kosten 20.000 Rubel

Pakete

  • Smartphone
  • Ladegerät
  • PC-Kabel (auch Teil des Ladegeräts)
  • SIM-Auswurftaste

Im Lieferumfang des Smartphones ist ein Ladegerät enthalten, das die Qualcomm QC 3.0-Technologie unterstützt. Interessanterweise hatte ich im Test ein schwarzes Modell, während Kabel und Netzteil weiß waren.

Wir haben die Geräteversion mit chinesischem Stecker getestet, zertifizierte Geräte werden mit russischem Stecker ausgeliefert.

Xiaomi Mi Max 2 Xiaomi Mi Max 2

Aussehen, Materialien, Bedienelemente, Montage

Wenn das erste Mi Max ein wenig durch sein Aussehen aufgefallen ist, vor allem durch seine beeindruckende Größe, dann hat Mi Max 2 dieses Merkmal verloren, weil seine Abmessungen kompakter geworden sind und die Kanten geglättet wurden. Tatsächlich sieht es aus wie ein weiteres gesichtsloses Smartphone, nur sehr groß. Im Angebot haben wir nur eine schwarze Version, was ich auch als Minuspunkt betrachte, denn Mädchen mögen auch große Phablets und sie mögen hellere Farben.

Xiaomi Mi Max 2 Xiaomi Mi Max 2

Die Anordnung der Elemente ist Standard: links - eine Wippe und ein Netzschalter, rechts - ein Fach für zwei SIM-Karten mit einem kombinierten Steckplatz für eine Speicherkarte. Übrigens ist einer der Slots für nanoSIM und der zweite für microSIM. Meiner Meinung nach ist es 2017 durchaus möglich, auf die veraltete microSIM zu verzichten.

Xiaomi Mi Max 2

Eine Miniklinke und ein Infrarotanschluss wurden am oberen Ende installiert, und ein Typ-C-Anschluss, ein Monolautsprecher und ein Mikrofonnetz wurden am unteren Ende installiert.

Xiaomi Mi Max 2 Xiaomi Mi Max 2

Der Fingerabdruckscanner befindet sich auf der Rückseite, es ist unbequem, ihn mit dem Zeigefinger zu ertasten, er liegt etwas über dem angenehmen Niveau. Die Entsperrung erfolgt sofort, Erkennungsfehler sind minimal.

Xiaomi Mi Max 2

Unter dem Display befinden sich drei Berührungstasten: Menü, Startseite und Zurück. Durch langes Drücken jeder von ihnen können Sie eine zusätzliche Aktion aufzeichnen. Das Touchpad an sich gefällt mir nicht, 2017 wird es höchste Zeit auf Onscreen-Buttons umzusteigen.

Xiaomi Mi Max 2

Seit einem Monat Nutzung habe ich keine Probleme bei der Montage festgestellt. Ausgezeichnetes, gut zusammengebautes Gerät.

Abmessungen

Höhe (mm) Breite (mm) Dicke (mm) Gewicht (Gramm)< /td>
Xiaomi Mi Max 2 174,1 88,7 7,6 211< /td>
Xiaomi Mi Max 173,1 88,3 7,5 203
Asus ZenFone 3 Ultra 186,4 93,9 6,8 233

Während ich das Mi Max 2 getestet habe, habe ich daran gedacht, dass sich das Gerät kompakter anfühlt als seine Vorgängerversion und das sollte ich unbedingt im Test erwähnen. Aber als ich anfing, seine Maße in die Tabelle zu treiben, stellte ich fest, dass das Modell in allen Belangen etwas größer geworden war. Gleichzeitig fühlt sich das Mi Max 2 kompakter an als sein Vorgänger. Anscheinend wirken sich abgeschrägte Kanten und Ecken aus.

Xiaomi Mi Max 2 Xiaomi Mi Max 2

Xiaomi Mi Max 2

Einhändiger Steuerungsmodus, der durch seitliches Wischen über das gesamte Touchpad unterhalb des Bildschirms aufgerufen wird

Allerdings konnte ich mich persönlich nicht an seine Dimensionen gewöhnen. Tatsache ist, dass mein Haupt-Smartphone das iPhone 6 ist, es passt perfekt in eine Tasche und seine Diagonale hinter den Augen reicht für die meisten Aktionen aus. Nach dem iPhone fühlt sich das Mi Max 2 an wie eine riesige Schaufel, die nicht einmal immer in die Hosen- oder Shortstasche passt. Solche Abmessungen sind jedoch eine Vergeltung für eine große Diagonale, also ist alles fair.

Xiaomi Mi Max 2

Im Vergleich zu Meizu PRO 6 und Apple iPhone 6

Bildschirm

Eigenschaften Wert
Bildschirmgröße 6,44 Zoll
Anzeigeauflösung 1920 x 1080 Punkte
PPI-Wert 342
Matrixtyp IPS
Schutzbeschichtung Gorilla Glass 4
Fettabweisende Beschichtung Ja
Automatische Helligkeitsregelung Ja
Multitouch-Unterstützung Vorhanden, bis zu zehn Berührungen gleichzeitig

Das Gerät hat eine beeindruckende Bildschirmgröße. Wenn Sie also häufig Fernsehsendungen von Ihrem Smartphone aus ansehen, lesen oder spielen, wird Ihnen Mi Max 2 definitiv gefallen. Gleichzeitig gewöhnt man sich ziemlich schnell an den großen Bildschirm, buchstäblich in ein oder zwei Tagen, und andere Smartphones beginnen, winzig zu wirken.

Xiaomi Mi Max 2

Aber aus technischer Sicht hat sich der Bildschirm seit der ersten Generation nicht wesentlich verändert. Auflösung und Diagonale sind gleich geblieben, die Bildqualität kann ich schwer einschätzen, da ich das erste Mi Max vor knapp einem Jahr getestet habe, aber abgesehen vom Vergleich kann ich feststellen, dass das Display hier nicht das coolste ist. Ja, es hat große Abmessungen und eine gute Auflösung, aber bei der kleinsten Abweichung beginnt die Farbwiedergabe zu verfälschen. Drehte man den Bildschirm nach links, wurden die Farben schwächer, nach rechts wurden sie blasser.

Xiaomi Mi Max 2

Aber in der Sonne zeigt der Bildschirm gute Ergebnisse, das Bild verblasst, bleibt aber deutlich sichtbar.

Die Rahmen des Smartphones sind nicht groß und nicht klein, ich würde sie als „normal“ bezeichnen, aber urteilen Sie selbst anhand des Fotos unten.

Xiaomi Mi Max 2

Betriebssystem

Auf dem Gerät laufen Android 7.1.1 und MIUI 8.0. Mein Kollege Pavel bereitet eine große Rezension dieser Shell vor, und wir werden sie in naher Zukunft veröffentlichen. Was den persönlichen Eindruck angeht, würde ich MIUI so beschreiben: funktional, aber etwas buggy. Der Hauptanspruch an die Shell ist die Arbeit mit Benachrichtigungen. Die Chinesen richten ihre Smartphones hartnäckig so ein, dass Sie die Hälfte der Nachrichten von Instant Messengern verpassen. Dieses Problem lässt sich jedoch mit wenigen Handgriffen leicht lösen. Unser Leser Andrey Podkin hat uns verraten welche.

Xiaomi Mi Max 2 Xiaomi Mi Max 2 Xiaomi Mi Max 2

Xiaomi Mi Max 2

Leistung

td>
Eigenschaften Wert
Chipsatz Qualcomm Snapdragon 625
Prozessor Octa-Core, 2 GHz
Videobeschleuniger Adreno 506< /td>
RAM-Kapazität 4 GB
Interne Speicherkapazität 64 GB
Speicherkartensteckplatz Ja, kombiniert

Die Kombination aus FHD-Auflösung und Chipsätzen der Qualcomm 600-Serie hat sich seit langem als hervorragende Lösung sowohl in Bezug auf Leistung als auch auf Autonomie etabliert. Gleichzeitig sparen sich die Hersteller den Kauf teurer Chips der 800er-Serie. Mi Max 2 war keine Ausnahme von der Regel und hat keine Probleme mit der Leistung: schnelles Arbeiten mit integrierten und Drittanbieteranwendungen, die meisten Spiele werden mit maximalen Einstellungen ausgeführt, keine Erwärmung unter Last.

Xiaomi Mi Max 2 Xiaomi Mi Max 2 Xiaomi Mi Max 2

Offline arbeiten

Eigenschaften Wert
Akkukapazität 5300 mAh
Akkutyp Nicht entfernbar
HD-Videos mit maximaler Helligkeit anzeigen 12 Stunden
Surfen im Internet bei maximaler Helligkeit 8 Stunden
Spielen bei maximaler Helligkeit 7 Stunden

Die Akkukapazität ist im Vergleich zum ersten Mi Max gewachsen, die QC 3.0-Unterstützung ist erschienen und das Smartphone hat auch gelernt, andere Geräte mit dem entsprechenden Kabel zu laden. In unseren synthetischen Tests zeigte das Modell durchschnittliche Ergebnisse, aber im täglichen Gebrauch können Sie getrost mit zwei Arbeitstagen ohne Aufladen bei Nutzung des mobilen Internets und vier Stunden Bildschirmnutzung pro Tag (also insgesamt acht Stunden Bildschirmnutzung) rechnen mit einer einzigen Ladung). In der Nacht entlädt sich das Gerät um ca. 3-4 %.

Kamera

td >
Eigenschaften Wert
Auflösung Hauptkamera 12 MP
Auflösung Frontkamera 5 MP
Blendenwert f/2.2 u f/2.0
Videoauflösung Bis zu 4k
Frames pro Sekunde 30 fps
Fokus drücken Ja
Stereoton
Ja

Meine Erfahrung zeigt, dass sich die Hersteller im mittleren Segment nicht wirklich mit Kameras beschäftigen, und je mehr ich Smartphones teste, desto mehr Bestätigung sehe ich in meinen Worten. Mi Max 2 ist da keine Ausnahme. Das Gerät kommt gut mit sonnigem Wetter zurecht und schießt Makros perfekt.

Xiaomi Mi Max 2 Xiaomi Mi Max 2 „Xiaomi

Wenn sich die Beleuchtung jedoch verschlechtert, sinkt das Detail sofort, und nachts werden die Rahmen vollständig leer, selbst wenn Sie die Belichtung manuell anpassen.

Xiaomi Mi Max 2 Xiaomi Mi Max 2 Xiaomi Mi Max 2 Xiaomi Mi Max 2 Xiaomi Mi Max 2 Xiaomi Mi Max 2

Die maximale Videoqualität beträgt 4k, das Bild ruckelt und die Farben sind zu übersättigt.

Die 5-MP-Kamera leistet hervorragende Arbeit bei Selfies. Ich möchte Sie daran erinnern, dass MIUI über einen integrierten Verschönerer verfügt.

Xiaomi Mi Max 2

Normal ist das richtige Wort, um die Kamera im Mi Max 2 zu beschreiben.

Drahtlose Schnittstellen

Schnittstellen Verfügbarkeit
WLAN Ja, b/g /n/ac, dual-band
Bluetooth Ja, 4.2, LE, A2DP
GPS Ja, 3 Sekunden Kaltstart
Mobile Daten 2G: 850/900/1800/1900
3G: 850/900/1700/1900/2100
4G: b3/b7/b38
USB On-The-Go Ja
NFC Nein
IR-Anschluss Ja

Ich habe gehört, dass einige Versionen des Mi Max auch NFC haben, aber bei diesen Modellen https://cars45.com.gh/2ByqNGuJEW79NEIzg9nuk1gy < /a> das auf dem Territorium Russlands verkauft wird, ist aus irgendeinem Grund nicht verfügbar. Eine unlogische Entscheidung, wenn man bedenkt, dass wir kürzlich Android Pay bekommen haben. Auf der anderen Seite hat Xiaomi nicht an Infrarot gespart, eine Kleinigkeit, aber nett.

Xiaomi Mi Max 2

Schlussfolgerung

An der Qualität der Sprachübertragung habe ich nichts auszusetzen, Sie und Ihr Gesprächspartner hören sich perfekt. Eine andere Sache ist, dass es problematisch ist, ein so großes Smartphone über einen längeren Zeitraum zu halten.

Xiaomi Mi Max 2 spielt im Segment der "sehr großen" Phablets und hat eigentlich keine Konkurrenz. Ja, Sie können sich an das Asus ZenFone 3 Ultra und das alte Sony Xperia Z Ultra erinnern, aber das erste ist doppelt so teuer und das zweite nicht mehr erhältlich. Infolgedessen hat Mi Max 2 keine direkten Konkurrenten, und für seine 20.000 Rubel ist dies ein hervorragendes Angebot.

Vorteile

  • Große Diagonale
  • Lange Laufzeit
  • Gute Abmessungen
  • Ausgezeichnete Leistung
  • Schnellladeunterstützung

Nachteile

  • Kein NFC
  • Verzerrte Farben bei geneigtem Display

Heute (20. Juli) beginnt der Verkaufsstart des Modells in Russland. Im Firmengeschäft können Sie ein Smartphone für 18.000 Rubel kaufen, aber dafür müssen Sie sich auf der Website des offiziellen Xiaomi-Geschäfts registrieren und warten, bis die Aktion um 11:00 Uhr beginnt.

Mir gefällt, dass die russische Repräsentanz von Xiaomi nach und nach zu angemessenen Preisen kommt und es Kunden ermöglicht, Firmen-Smartphones mit Garantie und ohne große Marge zu kaufen. Zum Vergleich: Der Durchschnittspreis bei Bestellungen aus China beträgt 15-17 Tausend Rubel.

Bewertung des Xiaomi Mi Max 2 Smartphones

Das extragroße Phablet-Segment wurde ursprünglich von Sony mit dem Sony Xperia Z Ultra eingeführt. Nach und nach begannen andere Hersteller aufzuholen, aber mit der Zeit ließ ihre Begeisterung nach, sodass die Nutzer fast keine Auswahl an Smartphones mit Bildschirmen von 6,2 Zoll und mehr hatten. Und dann kam Xiaomi mit ihrem Mi Max zur Rettung, das Benutzer ansprach, die die lange Diagonale vermissten. Und jetzt, ein Jahr später, veröffentlicht das Unternehmen die zweite Generation von Mi Max. Das Update ist nicht grundlegend, aber einige wichtige Punkte wurden verbessert.

Eigenschaften

< tr>< td> Speicherkartensteckplatz < td >Keine < td >Gorilla Glass 4 < td >12 MP, f/2.2, PDAF, 4k-Video
Spezifikationen
Klasse Phablet
Formfaktor Monoblock
Gehäusematerialien Aluminium
Betriebssystem Android 7.1.1 + MIUI 8
Netzwerk 2G: 850/900/1800/1900
3G: 850/900/1700/1900/2100
4G: b3/b7/b38
Plattform Qualcomm Snapdragon 625
Prozessor Octa-Core, 2 GHz
Videobeschleuniger Adreno 506
Interner Speicher 64 GB
RAM 4 GB
Ja
Wi-Fi Ja, a/b/g/n/ac, dual - Band
Bluetooth Ja, 4.2 LE, A2DP
NFC
Bildschirmgröße 6,44 Zoll
Bildschirmauflösung 1920 x 1080 Punkte
Matrixtyp IPS
Schutzbeschichtung
Oleophobe Beschichtung Ja
Hauptkamera
Vorne Kamera 5 MP, f/2.0
Navigation GPS, A-GPS, Glonass
Sensoren Beschleunigungssensor, Lichtsensor, Näherungssensor
Batterie Nicht entfernbar, 5300 mAh < /td>
Abmessungen 174,1 x 88,7 x 7,6 mm
Gewicht 211 Gramm
Kosten 20.000 Rubel

Pakete

  • Smartphone
  • Ladegerät
  • PC-Kabel (auch Teil des Ladegeräts)
  • SIM-Auswurftaste

Im Lieferumfang des Smartphones ist ein Ladegerät enthalten, das die Qualcomm QC 3.0-Technologie unterstützt. Interessanterweise hatte ich im Test ein schwarzes Modell, während Kabel und Netzteil weiß waren.

Wir haben die Geräteversion mit chinesischem Stecker getestet, zertifizierte Geräte werden mit russischem Stecker ausgeliefert.

Xiaomi Mi Max 2 Xiaomi Mi Max 2

Aussehen, Materialien, Bedienelemente, Montage

Wenn das erste Mi Max ein wenig durch sein Aussehen aufgefallen ist, vor allem durch seine beeindruckende Größe, dann hat Mi Max 2 dieses Merkmal verloren, weil seine Abmessungen kompakter geworden sind und die Kanten geglättet wurden. Tatsächlich sieht es aus wie ein weiteres gesichtsloses Smartphone, nur sehr groß. Im Angebot haben wir nur eine schwarze Version, was ich auch als Minuspunkt betrachte, denn Mädchen mögen auch große Phablets und sie mögen hellere Farben.

Xiaomi Mi Max 2 Xiaomi Mi Max 2

Die Anordnung der Elemente ist Standard: links - eine Wippe und ein Netzschalter, rechts - ein Fach für zwei SIM-Karten mit einem kombinierten Steckplatz für eine Speicherkarte. Übrigens ist einer der Slots für nanoSIM und der zweite für microSIM. Meiner Meinung nach ist es 2017 durchaus möglich, auf die veraltete microSIM zu verzichten.

Xiaomi Mi Max 2

Eine Miniklinke und ein Infrarotanschluss wurden am oberen Ende installiert, und ein Typ-C-Anschluss, ein Monolautsprecher und ein Mikrofonnetz wurden am unteren Ende installiert.

Xiaomi Mi Max 2 Xiaomi Mi Max 2

Der Fingerabdruckscanner befindet sich auf der Rückseite, es ist unbequem, ihn mit dem Zeigefinger zu ertasten, er liegt etwas über dem angenehmen Niveau. Die Entsperrung erfolgt sofort, Erkennungsfehler sind minimal.

Xiaomi Mi Max 2

Das Gerät hat eine beeindruckende Bildschirmgröße. Wenn Sie also häufig Fernsehsendungen von Ihrem Smartphone aus ansehen, lesen oder spielen, wird Ihnen Mi Max 2 definitiv gefallen. Gleichzeitig gewöhnt man sich ziemlich schnell an den großen Bildschirm, buchstäblich in ein oder zwei Tagen, und andere Smartphones beginnen, winzig zu wirken.

Xiaomi Mi Max 2

Aber aus technischer Sicht hat sich der Bildschirm seit der ersten Generation nicht wesentlich verändert. Auflösung und Diagonale sind gleich geblieben, die Bildqualität kann ich schwer einschätzen, da ich das erste Mi Max vor knapp einem Jahr getestet habe, aber abgesehen vom Vergleich kann ich feststellen, dass das Display hier nicht das coolste ist. Ja, es hat große Abmessungen und eine gute Auflösung, aber bei der kleinsten Abweichung beginnt die Farbwiedergabe zu verfälschen. Drehte man den Bildschirm nach links, wurden die Farben schwächer, nach rechts wurden sie blasser.

Xiaomi Mi Max 2

Aber in der Sonne zeigt der Bildschirm gute Ergebnisse, das Bild verblasst, bleibt aber deutlich sichtbar.

Die Rahmen des Smartphones sind nicht groß und nicht klein, ich würde sie als „normal“ bezeichnen, aber urteilen Sie selbst anhand des Fotos unten.

Xiaomi Mi Max 2

Betriebssystem

Auf dem Gerät laufen Android 7.1.1 und MIUI 8.0. Mein Kollege Pavel bereitet eine große Rezension dieser Shell vor, und wir werden sie in naher Zukunft veröffentlichen. Was den persönlichen Eindruck angeht, würde ich MIUI so beschreiben: funktional, aber etwas buggy. Der Hauptanspruch an die Shell ist die Arbeit mit Benachrichtigungen. Die Chinesen richten ihre Smartphones hartnäckig so ein, dass Sie die Hälfte der Nachrichten von Instant Messengern verpassen. Dieses Problem lässt sich jedoch mit wenigen Handgriffen leicht lösen. Unser Leser Andrey Podkin hat uns verraten welche.

Xiaomi Mi Max 2 Xiaomi Mi Max 2 Xiaomi Mi Max 2

Xiaomi Mi Max 2

Leistung

td>
Eigenschaften Wert
Chipsatz Qualcomm Snapdragon 625
Prozessor Octa-Core, 2 GHz
Videobeschleuniger Adreno 506< /td>
RAM-Kapazität 4 GB
Interne Speicherkapazität 64 GB
Speicherkartensteckplatz Ja, kombiniert

Die Kombination aus FHD-Auflösung und Chipsätzen der Qualcomm 600-Serie hat sich seit langem als hervorragende Lösung sowohl in Bezug auf Leistung als auch auf Autonomie etabliert. Gleichzeitig sparen sich die Hersteller den Kauf teurer Chips der 800er-Serie. Mi Max 2 war keine Ausnahme von der Regel und hat keine Probleme mit der Leistung: schnelles Arbeiten mit integrierten und Drittanbieteranwendungen, die meisten Spiele werden mit maximalen Einstellungen ausgeführt, keine Erwärmung unter Last.

Xiaomi Mi Max 2 Xiaomi Mi Max 2 Xiaomi Mi Max 2

Offline arbeiten

Eigenschaften Wert
Akkukapazität 5300 mAh
Akkutyp Nicht entfernbar
HD-Videos mit maximaler Helligkeit anzeigen 12 Stunden
Surfen im Internet bei maximaler Helligkeit 8 Stunden
Spielen bei maximaler Helligkeit 7 Stunden

Die Akkukapazität ist im Vergleich zum ersten Mi Max gewachsen, die QC 3.0-Unterstützung ist erschienen und das Smartphone hat auch gelernt, andere Geräte mit dem entsprechenden Kabel zu laden. In unseren synthetischen Tests zeigte das Modell durchschnittliche Ergebnisse, aber im täglichen Gebrauch können Sie getrost mit zwei Arbeitstagen ohne Aufladen bei Nutzung des mobilen Internets und vier Stunden Bildschirmnutzung pro Tag (also insgesamt acht Stunden Bildschirmnutzung) rechnen mit einer einzigen Ladung). In der Nacht entlädt sich das Gerät um ca. 3-4 %.

Kamera

td >
Eigenschaften Wert
Auflösung Hauptkamera 12 MP
Auflösung Frontkamera 5 MP
Blendenwert f/2.2 u f/2.0
Videoauflösung Bis zu 4k
Frames pro Sekunde 30 fps
Fokus drücken Ja
Stereoton
Ja

Meine Erfahrung zeigt, dass sich die Hersteller im mittleren Segment nicht wirklich mit Kameras beschäftigen, und je mehr ich Smartphones teste, desto mehr Bestätigung sehe ich in meinen Worten. Mi Max 2 ist da keine Ausnahme. Das Gerät kommt gut mit sonnigem Wetter zurecht und schießt Makros perfekt.

Xiaomi Mi Max 2 Xiaomi Mi Max 2 „Xiaomi

Wenn sich die Beleuchtung jedoch verschlechtert, sinkt das Detail sofort, und nachts werden die Rahmen vollständig leer, selbst wenn Sie die Belichtung manuell anpassen.

Xiaomi Mi Max 2 Xiaomi Mi Max 2 Xiaomi Mi Max 2 Xiaomi Mi Max 2 Xiaomi Mi Max 2 Xiaomi Mi Max 2

Die maximale Videoqualität beträgt 4k, das Bild ruckelt und die Farben sind zu übersättigt.

Die 5-MP-Kamera leistet hervorragende Arbeit bei Selfies. Ich möchte Sie daran erinnern, dass MIUI über einen integrierten Verschönerer verfügt.

Xiaomi Mi Max 2

Normal ist das richtige Wort, um die Kamera im Mi Max 2 zu beschreiben.

Drahtlose Schnittstellen

Schnittstellen Verfügbarkeit
WLAN Ja, b/g /n/ac, dual-band
Bluetooth Ja, 4.2, LE, A2DP
GPS Ja, 3 Sekunden Kaltstart
Mobile Daten 2G: 850/900/1800/1900
3G: 850/900/1700/1900/2100
4G: b3/b7/b38
USB On-The-Go Ja
NFC Nein
IR-Anschluss Ja

Ich habe gehört, dass einige Versionen des Mi Max auch NFC haben, aber bei diesen Modellen https://cars45.com.gh/2ByqNGuJEW79NEIzg9nuk1gy < /a> das auf dem Territorium Russlands verkauft wird, ist aus irgendeinem Grund nicht verfügbar. Eine unlogische Entscheidung, wenn man bedenkt, dass wir kürzlich Android Pay bekommen haben. Auf der anderen Seite hat Xiaomi nicht an Infrarot gespart, eine Kleinigkeit, aber nett.

Xiaomi Mi Max 2

Schlussfolgerung

An der Qualität der Sprachübertragung habe ich nichts auszusetzen, Sie und Ihr Gesprächspartner hören sich perfekt. Eine andere Sache ist, dass es problematisch ist, ein so großes Smartphone über einen längeren Zeitraum zu halten.

Xiaomi Mi Max 2 spielt im Segment der "sehr großen" Phablets und hat eigentlich keine Konkurrenz. Ja, Sie können sich an das Asus ZenFone 3 Ultra und das alte Sony Xperia Z Ultra erinnern, aber das erste ist doppelt so teuer und das zweite nicht mehr erhältlich. Infolgedessen hat Mi Max 2 keine direkten Konkurrenten, und für seine 20.000 Rubel ist dies ein hervorragendes Angebot.

Vorteile

  • Große Diagonale
  • Lange Laufzeit
  • Gute Abmessungen
  • Ausgezeichnete Leistung
  • Schnellladeunterstützung

Nachteile

  • Kein NFC
  • Verzerrte Farben bei geneigtem Display

Heute (20. Juli) beginnt der Verkaufsstart des Modells in Russland. Im Firmengeschäft können Sie ein Smartphone für 18.000 Rubel kaufen, aber dafür müssen Sie sich auf der Website des offiziellen Xiaomi-Geschäfts registrieren und warten, bis die Aktion um 11:00 Uhr beginnt.

Mir gefällt, dass die russische Repräsentanz von Xiaomi nach und nach zu angemessenen Preisen kommt und es Kunden ermöglicht, Firmen-Smartphones mit Garantie und ohne große Marge zu kaufen. Zum Vergleich: Der Durchschnittspreis bei Bestellungen aus China beträgt 15-17 Tausend Rubel.

Bewertung des Xiaomi Mi Max 2 Smartphones

Das extragroße Phablet-Segment wurde ursprünglich von Sony mit dem Sony Xperia Z Ultra eingeführt. Nach und nach begannen andere Hersteller aufzuholen, aber mit der Zeit ließ ihre Begeisterung nach, sodass die Nutzer fast keine Auswahl an Smartphones mit Bildschirmen von 6,2 Zoll und mehr hatten. Und dann kam Xiaomi mit ihrem Mi Max zur Rettung, das Benutzer ansprach, die die lange Diagonale vermissten. Und jetzt, ein Jahr später, veröffentlicht das Unternehmen die zweite Generation von Mi Max. Das Update ist nicht grundlegend, aber einige wichtige Punkte wurden verbessert.

Eigenschaften

Spezifikationen Phablet-Klasse Formfaktor Monoblock Gehäusematerialien Aluminium Betriebssystem Android 7.1.1 + MIUI 8 Netzwerk 2G: 850/900/1800/1900 3G: 850/900/1700/1900/2100 4G: b3/b7/ b38 Plattform Qualcomm Snapdragon 625 Prozessor Octa-Core, 2 GHz Videobeschleuniger Adreno 506 Interner Speicher 64 GB RAM 4 GB Speicherkartensteckplatz Ja WLAN Ja, a/b/g/n/ac, Dualband Bluetooth Ja, 4.2 LE, A2DP NFC Nein Bildschirmdiagonale 6,44 Zoll Bildschirmauflösung 1920 x 1080 Pixel Matrixtyp IPS Schutzbeschichtung Gorilla Glass 4 Oleophobe Beschichtung Ja Hauptkamera 12 MP, f/2.2, Phasenerkennungs-Autofokus, 4k-Video Frontkamera 5 MP, f/2.0 Navigation GPS, A -GPS, Glonass-Sensoren Beschleunigungsmesser, Lichtsensor, Näherungssensor Batterie Nicht entfernbar, 5300 mAh Abmessungen 174,1 x 88,7 x 7,6 mm Gewicht 211 Gramm Kosten 20.000 Rubel

Komponenten

  • Smartphone
  • Ladegerät
  • PC-Kabel (auch Teil des Ladegeräts)
  • Werkzeug zum Auswerfen des SIM-Fachs

Im Lieferumfang des Smartphones ist ein Ladegerät enthalten, das die Qualcomm QC 3.0-Technologie unterstützt. Interessanterweise hatte ich im Test ein schwarzes Modell, während Kabel und Netzteil weiß waren.

Wir haben die Geräteversion mit chinesischem Stecker getestet, zertifizierte Geräte werden mit russischem Stecker ausgeliefert.

Aussehen, Materialien, Bedienelemente, Montage

Stach das erste Mi Max mit seinem Aussehen ein wenig hervor, vor allem durch seine beeindruckende Größe, dann verlor Mi Max 2 diese Eigenschaft, weil seine Abmessungen kompakter wurden und die Kanten geglättet wurden. Tatsächlich sieht es aus wie ein weiteres gesichtsloses Smartphone, nur sehr groß. Im Angebot haben wir nur eine schwarze Version, was ich auch als Minuspunkt betrachte, denn Mädchen mögen auch große Phablets und sie mögen hellere Farben.

Die Anordnung der Elemente ist Standard: links - Wippe und Einschaltknopf, rechts - ein Fach für zwei SIM-Karten mit einem kombinierten Steckplatz für eine Speicherkarte. Übrigens ist einer der Slots für nanoSIM und der zweite für microSIM. Meiner Meinung nach ist es 2017 durchaus möglich, auf die veraltete microSIM zu verzichten.

Eine Miniklinke und ein Infrarotanschluss wurden am oberen Ende installiert, und ein Typ-C-Anschluss, ein Monolautsprecher und ein Mikrofonnetz wurden am unteren Ende installiert.

Der Fingerabdruckscanner befindet sich auf der Rückseite, es ist unbequem, ihn mit dem Zeigefinger zu ertasten, er liegt etwas über dem angenehmen Niveau. Die Entsperrung erfolgt sofort, Erkennungsfehler sind minimal.

Es gibt drei Berührungstasten unter dem Display: Menü, Startseite und Zurück. Durch langes Drücken jeder von ihnen können Sie eine zusätzliche Aktion aufzeichnen. Das Touchpad an sich gefällt mir nicht, 2017 wird es höchste Zeit auf Onscreen-Buttons umzusteigen.

Seit einem Monat Nutzung habe ich keine Probleme bei der Montage festgestellt. Ausgezeichnetes, gut zusammengebautes Gerät.

Abmessungen

Höhe (mm) Breite (mm) Dicke (mm) Gewicht (Gramm) Xiaomi Mi Max 2 174,1 88,7 7,6 211 Xiaomi Mi Max 173,1 88,3 7,5 203 Asus ZenFone 3 Ultra 186,4 93,9 6,8 233

Während ich das Mi Max 2 getestet habe, habe ich daran gedacht, dass sich das Gerät kompakter anfühlt als seine Vorgängerversion und das sollte ich unbedingt im Test erwähnen. Aber als ich anfing, seine Maße in die Tabelle zu treiben, stellte ich fest, dass das Modell in allen Belangen etwas größer geworden war. Gleichzeitig fühlt sich das Mi Max 2 kompakter an als sein Vorgänger. Anscheinend wirken sich abgeschrägte Kanten und Ecken aus.

Einhändiger Steuerungsmodus, der durch seitliches Wischen über das gesamte Touchpad unterhalb des Bildschirms aufgerufen wird

Allerdings konnte ich mich persönlich nicht an seine Dimensionen gewöhnen. Tatsache ist, dass mein Haupt-Smartphone das iPhone 6 ist, es passt perfekt in eine Tasche und seine Diagonale hinter den Augen reicht für die meisten Aktionen aus. Nach dem iPhone fühlt sich das Mi Max 2 an wie eine riesige Schaufel, die nicht einmal immer in die Hosen- oder Shortstasche passt. Solche Abmessungen sind jedoch eine Vergeltung für eine große Diagonale, also ist alles fair.

Im Vergleich zu Meizu PRO 6 und Apple iPhone 6

Bildschirm

Eigenschaften Wert Bildschirmdiagonale 6,44 Zoll Displayauflösung 1920 x 1080 Pixel PPI-Wert 342 Matrixtyp IPS Schutzbeschichtung Gorilla Glass 4 Oleophobe Beschichtung Ja Automatische Helligkeitsregelung Ja Multitouch-Unterstützung Vorhanden, bis zu zehn gleichzeitige Berührungen

Das Gerät hat eine beeindruckende Bildschirmgröße. Wenn Sie also häufig Fernsehsendungen von Ihrem Smartphone aus ansehen, lesen oder spielen, wird Ihnen Mi Max 2 definitiv gefallen. Gleichzeitig gewöhnt man sich ziemlich schnell an den großen Bildschirm, buchstäblich in ein oder zwei Tagen, und andere Smartphones beginnen, winzig zu wirken.

Aber aus technischer Sicht hat sich der Bildschirm seit der ersten Generation nicht wesentlich verändert. Auflösung und Diagonale sind gleich geblieben, die Bildqualität kann ich schwer einschätzen, da ich das erste Mi Max vor knapp einem Jahr getestet habe, aber abgesehen vom Vergleich kann ich feststellen, dass das Display hier nicht das coolste ist. Ja, es hat große Abmessungen und eine gute Auflösung, aber bei der kleinsten Abweichung beginnt die Farbwiedergabe zu verfälschen. Drehte man den Bildschirm nach links, wurden die Farben schwächer, nach rechts wurden sie blasser.

Aber in der Sonne zeigt der Bildschirm gute Ergebnisse, das Bild verblasst, bleibt aber deutlich sichtbar.

Die Einfassungen des Smartphones sind nicht groß und nicht klein, ich würde sie als „normal“ bezeichnen, aber urteilen Sie selbst anhand des Fotos unten.

Betriebssystem

Auf dem Gerät laufen Android 7.1.1 und MIUI 8.0. Mein Kollege Pavel bereitet eine große Rezension dieser Shell vor, und wir werden sie in naher Zukunft veröffentlichen. Was den persönlichen Eindruck angeht, würde ich MIUI so beschreiben: funktional, aber etwas buggy. Der Hauptanspruch an die Shell ist die Arbeit mit Benachrichtigungen. Die Chinesen richten ihre Smartphones hartnäckig so ein, dass Sie die Hälfte der Nachrichten von Instant Messengern verpassen. Dieses Problem lässt sich jedoch mit wenigen Handgriffen leicht lösen. Unser Leser Andrey Podkin hat uns verraten welche.

Leistung

Spezifikationen Wert Chipsatz Qualcomm Snapdragon 625 Prozessor Octa-Core, 2 GHz Videobeschleuniger Adreno 506 RAM 4 GB Interne Speicherkapazität 64 GB Speicherkartensteckplatz Ja, kombiniert

Die Kombination aus FHD-Auflösung und Chipsätzen der Qualcomm 600-Serie hat sich seit langem als hervorragende Lösung sowohl in Bezug auf Leistung als auch auf Autonomie etabliert. Gleichzeitig sparen sich die Hersteller den Kauf teurer Chips der 800er-Serie. Mi Max 2 war keine Ausnahme von der Regel und hat keine Probleme mit der Leistung: schnelles Arbeiten mit integrierten und Drittanbieteranwendungen, die meisten Spiele werden mit maximalen Einstellungen ausgeführt, keine Erwärmung unter Last.

Offline arbeiten

Technische Daten Wert Akkukapazität 5300 mAh Akkutyp Nicht entfernbar Wiedergabe von HD-Videos bei maximaler Helligkeit 12 Stunden Surfen im Internet bei maximaler Helligkeit 8 Stunden Gaming bei maximaler Helligkeit 7 Stunden

Die Akkukapazität ist im Vergleich zum ersten Mi Max gewachsen, die QC 3.0-Unterstützung ist erschienen und das Smartphone hat auch gelernt, andere Geräte mit dem entsprechenden Kabel zu laden. In unseren synthetischen Tests zeigte das Modell durchschnittliche Ergebnisse, aber im täglichen Gebrauch können Sie getrost mit zwei Arbeitstagen ohne Aufladen bei Nutzung des mobilen Internets und vier Stunden Bildschirmnutzung pro Tag (also insgesamt acht Stunden Bildschirmnutzung) rechnen mit einer einzigen Ladung). In der Nacht entlädt sich das Gerät um ca. 3-4 %.

Kamera

Spezifikationen Wert Auflösung der Rückkamera 12 MP Auflösung der Frontkamera 5 MP Blende f/2.2 und f/2.0 Videoauflösung Bis zu 4k FPS 30 fps Push-Fokus Ja Stereoton Ja

Meine Erfahrung zeigt, dass sich die Hersteller im mittleren Segment nicht wirklich mit Kameras beschäftigen, und je mehr ich Smartphones teste, desto mehr Bestätigung sehe ich in meinen Worten. Mi Max 2 ist da keine Ausnahme. Das Gerät kommt gut mit sonnigem Wetter zurecht und schießt Makros perfekt.

Wenn sich die Beleuchtung jedoch verschlechtert, sinkt das Detail sofort, und nachts werden die Rahmen vollständig leer, selbst wenn Sie die Belichtung manuell anpassen.

Die maximale Videoqualität beträgt 4k, das Bild ruckelt und die Farben sind zu übersättigt.

Die 5-MP-Kamera leistet hervorragende Arbeit bei Selfies. Ich möchte Sie daran erinnern, dass MIUI über einen integrierten Verschönerer verfügt.

Normal ist das richtige Wort, um die Kamera im Mi Max 2 zu beschreiben.

Drahtlose Schnittstellen

Verfügbarkeit der Schnittstellen Wi-Fi Ja, b/g/n/ac, Dualband Bluetooth Ja, 4.2, LE, A2DP GPS Ja, Kaltstart – 3 Sekunden Mobile Daten 2G: 850/900/1800/1900 3G: 850/900/1700/1900/2100 4G: b3/b7/b38 USB On-The-Go Ja NFC Nein Infrarot Ja

Ich habe gehört, dass einige Versionen von Mi Max auch NFC haben, aber aus irgendeinem Grund haben die Modelle https://cars45.com.gh/2ByqNGuJEW79NEIzg9nuk1gy, die in Russland verkauft werden, es nicht. Eine unlogische Entscheidung, wenn man bedenkt, dass wir kürzlich Android Pay bekommen haben. Auf der anderen Seite hat Xiaomi nicht an Infrarot gespart, eine Kleinigkeit, aber nett.

Ich habe gehört, dass einige Versionen von Mi Max NFC haben, aber bei diesen Modellen
https://cars45.com.gh/2ByqNGuJEW79NEIzg9nuk1gy https://cars45.com.gh/2ByqNGuJEW79NEIzg9nuk1gy das wird auf dem Territorium Russlands verkauft, aus irgendeinem Grund ist es nicht. Eine unlogische Entscheidung, wenn man bedenkt, dass wir kürzlich Android Pay bekommen haben. Am Infrarotport hat Xiaomi hingegen nicht gespart, eine Kleinigkeit, aber nett.

Schlussfolgerung

An der Qualität der Sprachübertragung habe ich nichts auszusetzen, Sie und Ihr Gesprächspartner hören sich perfekt. Eine andere Sache ist, dass es problematisch ist, ein so großes Smartphone über einen längeren Zeitraum zu halten.

Xiaomi Mi Max 2 spielt im Segment der "sehr großen" Phablets und hat eigentlich keine Konkurrenz. Ja, Sie können sich an das Asus ZenFone 3 Ultra und das alte Sony Xperia Z Ultra erinnern, aber das erste ist doppelt so teuer und das zweite nicht mehr erhältlich. Infolgedessen hat Mi Max 2 keine direkten Konkurrenten, und für seine 20.000 Rubel ist dies ein hervorragendes Angebot.

Vorteile

  • Große Diagonale
  • Lange Laufzeit
  • Gute Abmessungen
  • Ausgezeichnete Leistung
  • Schnellladeunterstützung