An der Montage gibt es nichts zu bemängeln, die Abmessungen sind ideal für fast jeden Raum - der Lautsprecher eignet sich besonders für diejenigen, die auf kleinem Raum eine hervorragende Klangqualität erzielen möchten (und keine Zeit mit der Platzsuche verbringen möchten). Einbau usw.). So kam es, dass ich zum Zeitpunkt des Tests den Einsatzort wechselte, zunächst war DALI Kubik in einem kleinen Studio installiert (und zeigte sich dort perfekt), und jetzt landete ich in einer großen Wohnung - ich benutze es in einem Raum etwa fünfzig Meter groß. Und auch hier sind die Ergebnisse hervorragend, und nach dem ersten Einschalten verfliegt die Lust, schlau zu sein und nach größeren Lautsprechern zu suchen, die Kubik-Power ist mehr als ausreichend. Die Abmessungen des Systems sind: 145 x 305 x 145 mm, Gewicht - 4,5 kg (Xtra-Säule wiegt 3,8 kg). Ich habe sowohl Free als auch Xtra, und ich brauchte eine Tasche von Ikea, um die Lautsprecher an einen anderen Ort zu bringen - in Sekundenschnelle aufstellen, mit dem Netzwerk verbinden, eine Verbindung mit einem vorab gekoppelten iPad oder iPhone herstellen - das war's. Sie können eine Party veranstalten, Sie können einen Plattenspieler anschließen, Sie können Gitarre spielen, Sie können einen Fernseher an die Lautsprecher anschließen. Übrigens sind mir all diese Szenarien nicht fremd, nachdem ich DALI Kubik gehört hatte, erinnerte ich mich an Vinyl und eine verwandte Geschichte. Was den Fernseher betrifft, ist auch hier alles logisch, jetzt werden diese Geräte dünner und es ist physisch unmöglich, dort normale Lautsprecher zu platzieren. Und es ist ein großer Unterschied, ob ich nur BF4 auf meinem Samsung spiele oder einen Fernseher an einem DALI Kubik angeschlossen habe. Die Tonqualität ist viel besser - bessere Emotionen, jede Aufnahme klingt anders.

DALI Kubik (Free und Xtra)

Ich sage all dies zu der Tatsache, dass DALI eine sehr interessante Nische gefunden hat und es Tausende von potenziellen Kunden von Kubik in Russland gibt. Immerhin handelt es sich hier um eine Anlage der HiFi-Klasse, ohne Abzüge. Es geht nicht einmal um den Preis, es geht um die Hardware, der Klang des „Würfels“ ist einfach sinnlos mit den meisten tragbaren Audiosystemen auf dem Markt zu vergleichen, auch wenn der Preis vergleichbar ist. Doch für Besitzer von Smartphones und Tablets gibt es Bluetooth und andere moderne, bekannte Verbindungsmöglichkeiten. Ich persönlich verwende nur Bluetooth, auch wenn es einen Pfosten mit Reichweite gibt - ich nehme das iPhone aus dem Raum in die Küche, und Artefakte erscheinen. Man sieht, dass irgendetwas mit der Leistung des Senders, bzw. der Sache in der Software liegt. Das kann man zum Beispiel in Kauf nehmen, indem man einfach das iPad anschließt, ich nutze es seltener. Willst du das nicht? Verwenden Sie AUX. Willst du mehr Sound bekommen? Dann können Sie DALI Kubik Xtra kaufen, das ist ein Lautsprecher der gleichen Größe, nur ohne Bedienelemente, einen Infrarotanschluss. Das heißt, der "Würfel" funktioniert sowohl alleine als auch paarweise. Und wenn Sie möchten, können Sie einen Subwoofer kaufen und anschließen. Dies ist der Fall, wenn es Ihnen scheint, dass es nicht niedrig genug ist (ich habe keinen solchen Eindruck).

DALI Kubik (kostenlos und Xtra) DALI Kubik (kostenlos und Xtra) DALI Kubik (kostenlos и Xtra) DALI Kubik (Free и Xtra) DALI Kubik (kostenlos und Xtra) DALI Kubik (kostenlos und Xtra)

Если вы не находите ничего интересного в современных аудиосистемахенальный дальше, Тотьныть дальше, то то то то именно dali kubik может показать вам путь. Мне крайне импонирует универсальность системы, то, что я могу с ней сделать при желании. Большой стол mit iMac`27? «Кубик» может работать как акустика для компьютера. Подключайте к миниджеку, и вперед. Тут даже есть USB-порт для зарядки смартфонов, работает вполне нормально. Лень тянуться к кнопкам на корпусе? Есть вполне удобный пульт ДУ, насколько я знаю, у подобных систем эту штуку редко встретишь. А здесь хотя бы можно быстро выключить колонку, или же отключить звук.

DALI Kubik (Free und Xtra) DALI Kubik (Free und Xtra)

Einige Anschlüsse sind unter einer Abdeckung auf der Unterseite verborgen, dies sind Netzwerk- und optische Eingänge, RCA, eine Minibuchse am Ende. Verwenden Sie zum Anschließen des zweiten Lautsprechers ein langes, dickes Kabel mit einem proprietären Stecker.

Auf der Rückseite des Gehäuses befinden sich mehrere Schalter - zum Beispiel kann der Betriebsmodus gewählt werden, Free kann im Single-Modus oder als linker / rechter Lautsprecher arbeiten.

DALI Kubik (kostenlos und Xtra)

Das Gehäuse ist geschlossen, sodass Sie den Kubik fast überall zu Hause oder im Büro aufstellen können.

Ein paar Worte zum Subwoofer, mein Freund zu Hause hat einen DALI Fazon Sub, das ist eine gute Möglichkeit, die Fähigkeiten von Kubik zu ergänzen, er kostet etwa 17.000 Rubel.

DALI Kubik (Free und Xtra)

Verbindungsmethoden

Mach was du willst - das ist das Kernprinzip des DALI Kubik. Die Bluetooth-Verbindung ist mir am nächsten, vielleicht möchten Sie Ihren Player oder Ihr Smartphone mit einem Audiokabel verbinden. Ich stelle fest, dass der aptX-Codec unterstützt wird und es keine Probleme mit der Tonübertragungsqualität gibt, zur unbefriedigenden Reichweite habe ich bereits gesagt.

DALI Kubik (Free und Xtra) DALI Kubik (Free und Xtra)

Zubehör

Ich möchte den Schöpfern des Systems meinen Respekt aussprechen, hier ist wirklich jedes Detail durchdacht. Ja, der Klang ist wichtig, aber was ist mit dem Aussehen? Muss der Besitzer von Kubik immer schwarze Lautsprecher verwenden und es gibt keine Möglichkeit, etwas zu ändern? Da es sich nicht um ein klassisches System handelt, sondern eher New Media-Produkten zuzurechnen ist, lassen sich die Gitter hier leicht wechseln. Es gibt insgesamt neun Farben, einschließlich Schwarz. Beim Auswechseln gibt es keine Probleme, der „Grill“ wird durch Knöpfe gehalten, sie sitzen fest in den Rillen, aber sie bewegen sich auch ohne zusätzlichen Kraftaufwand. Ich habe zum Testen nach Lime Green Riegeln gefragt, die sehen echt cool aus. Es gibt auch Blau, Rot, Orange, Weiß, Blau, Grau – wähle nach Geschmack und passend zu jedem Interieur.

DALI Kubik (kostenlos und Xtra) DALI Kubik (Free und Xtra) DALI Kubik (Kostenlos und Xtra)

Das Gitter für die FREE- und XTRA-Modelle ist unterschiedlich, letzteres hat am Ende keinen Ausschnitt für den Tastenblock. Denken Sie daran.

Außerdem können Sie auch spezielle Ständer für jeden Lautsprecher kaufen, ich werde dies wahrscheinlich nicht tun. Jetzt stehen beide Lautsprecher im selben Raum auf einem Holzregal.

Tonqualität

Systemleistung 100 W, Klasse-D-Verstärker, 133-mm-Tief-/Mitteltöner, 25-mm-Hochtöner, Frequenzgang 48–22.000 Hz. Einen Subwoofer möchte ich mir noch nicht kaufen, da scheint mir von allem schon mehr als genug da zu sein. Der Klang ist sehr dynamisch, genau, dicht, ich werde ihn mit nichts vergleichen - der „Würfel“ ist ein besonderer Genuss. Sie verlassen den Raum und möchten so schnell wie möglich zurückkehren. Der Lautstärkespielraum ist riesig, das Potenzial auch, mein Freund brachte einen Sony CD-Player mit und hörte sich die Discs auf diesen Lautsprechern an. Ich habe den Unterschied nicht bemerkt, aber er hat sich entschieden, die gleichen Lautsprecher für sich selbst zu kaufen - kein Audiophiler und überhaupt kein Fan von Sound, er mochte einfach, wie DALI mit den Klassikern umgegangen ist.

Mir hat gefallen, wie das System mit anderer Musik umgegangen ist. Aber ich möchte Sie warnen, es ist besser, Geld für ein Set von Free und Xtra auszugeben, eine völlig andere Erfahrung.

DALI Kubik (Free und Xtra)

Schlussfolgerungen

Im Einzelhandel kostet DALI Kubik Free etwa 37.000 Rubel, Sie können es billiger und teurer finden. Ein zusätzlicher Xtra-Lautsprecher kostet etwa 15.000 Rubel, ein komplettes Set kostet etwa 52.000 Rubel. Was bekommt man für dieses Geld? Ein sehr hochwertiges Hi-Fi-System, das Ihnen bei einer Vielzahl von Dingen helfen kann - Musik von einem kniffligen Player hören, ein Smartphone über Bluetooth verbinden, mit einem iMac oder Laptop koppeln, TV-Lautsprecher und so weiter. Wie ich oben sagte, gefällt mir buchstäblich alles an diesem Modell. Verbindungsmethoden? Irgendein. Erweiterungsmöglichkeiten? Breit – kaufen Sie einen zweiten oder dritten Lautsprecher, fügen Sie einen Subwoofer hinzu. Anpassungsmöglichkeiten? Nun, es ist einfach, Grills gegen orange statt schwarze auszutauschen, wenn Sie sich entscheiden, Ihr Wohnzimmer neu zu streichen. Und der Sound, der Sound ist einfach unglaublich. DALI Kubik ist sein Geld wert - es scheint mir, dass es für Lautsprecher mit solchen Fähigkeiten immer noch billig ist. Sehr empfehlenswert für diejenigen, die genug mit tragbaren Akustikgeräten gespielt haben und etwas ernsthafteres ausprobieren möchten (aber nicht auf moderne Konnektivität verzichten).

Übersicht des DALI Kubik Audiosystems (Free und Xtra)

Wie kann man aus traditioneller Hi-Fi-Akustik etwas Interessantes machen, nicht nur für Audiophile, sondern auch für Gadget-Liebhaber? DALI ging das Thema radikal an, das Kubik-System ist mit Bluetooth ausgestattet, es kann allein oder in Verbindung mit einem anderen Lautsprecher arbeiten, Sie können einen Subwoofer anschließen.

Design, Konstruktion

Toyota RAV4 2018 LE 4dr SUV (2.5L 4cyl 6A) Schwarz

Zunächst einmal ist DALI ein Akronym für Danish Audiophile Loudspeaker Industries. Ich kannte die Produkte dieser Firma nicht, aber ich hatte schon lange von dem „Würfel“ gehört. Lernen wir uns kennen.

Das Aussehen der Lautsprecher wirkt auf manche langweilig - ja, es gibt kein so komplexes Gehäuse wie bei einigen Bang & Olufsen Modellen. Aber mir persönlich gefällt das Design von DALI Kubik, nichts Überflüssiges, gesunder Minimalismus, auf Wunsch kann man auch eine andere Gitterfarbe wählen. Bei den Materialien stimmt alles, der Lautsprecherkorpus besteht aus einem Stück Aluminium, eine Art Unibody. Wenn Sie den "Grill" entfernen, sehen Sie den Kegel des Hauptlautsprechers (mittlere und niedrige Frequenzen) darüber - einen Hochtöner. Sie können sich die Arbeit in diesem kurzen Video ansehen.

An der Montage gibt es nichts zu bemängeln, die Abmessungen sind ideal für fast jeden Raum - der Lautsprecher eignet sich besonders für diejenigen, die auf kleinem Raum eine hervorragende Klangqualität erzielen möchten (und keine Zeit mit der Platzsuche verbringen möchten). Einbau usw.). So kam es, dass ich zum Zeitpunkt des Tests den Einsatzort wechselte, zunächst war DALI Kubik in einem kleinen Studio installiert (und zeigte sich dort perfekt), und jetzt landete ich in einer großen Wohnung - ich benutze es in einem Raum etwa fünfzig Meter groß. Und auch hier sind die Ergebnisse hervorragend, und nach dem ersten Einschalten verfliegt die Lust, schlau zu sein und nach größeren Lautsprechern zu suchen, die Kubik-Power ist mehr als ausreichend. Die Abmessungen des Systems sind: 145 x 305 x 145 mm, Gewicht - 4,5 kg (Xtra-Säule wiegt 3,8 kg). Ich habe sowohl Free als auch Xtra, und ich brauchte eine Tasche von Ikea, um die Lautsprecher an einen anderen Ort zu bringen - in Sekundenschnelle aufstellen, mit dem Netzwerk verbinden, eine Verbindung mit einem vorab gekoppelten iPad oder iPhone herstellen - das war's. Sie können eine Party veranstalten, Sie können einen Plattenspieler anschließen, Sie können Gitarre spielen, Sie können einen Fernseher an die Lautsprecher anschließen. Übrigens sind mir all diese Szenarien nicht fremd, nachdem ich DALI Kubik gehört hatte, erinnerte ich mich an Vinyl und eine verwandte Geschichte. Was den Fernseher betrifft, ist auch hier alles logisch, jetzt werden diese Geräte dünner und es ist physisch unmöglich, dort normale Lautsprecher zu platzieren. Und es ist ein großer Unterschied, ob ich nur BF4 auf meinem Samsung spiele oder einen Fernseher an einem DALI Kubik angeschlossen habe. Die Tonqualität ist viel besser - bessere Emotionen, jede Aufnahme klingt anders.

DALI Kubik (Free und Xtra)

Ich sage all dies zu der Tatsache, dass DALI eine sehr interessante Nische gefunden hat und es Tausende von potenziellen Kunden von Kubik in Russland gibt. Immerhin handelt es sich hier um eine Anlage der HiFi-Klasse, ohne Abzüge. Es geht nicht einmal um den Preis, es geht um die Hardware, der Klang des „Würfels“ ist einfach sinnlos mit den meisten tragbaren Audiosystemen auf dem Markt zu vergleichen, auch wenn der Preis vergleichbar ist. Doch für Besitzer von Smartphones und Tablets gibt es Bluetooth und andere moderne, bekannte Verbindungsmöglichkeiten. Ich persönlich verwende nur Bluetooth, auch wenn es einen Pfosten mit Reichweite gibt - ich nehme das iPhone aus dem Raum in die Küche, und Artefakte erscheinen. Man sieht, dass irgendetwas mit der Leistung des Senders, bzw. der Sache in der Software liegt. Das kann man zum Beispiel in Kauf nehmen, indem man einfach das iPad anschließt, ich nutze es seltener. Willst du das nicht? Verwenden Sie AUX. Willst du mehr Sound bekommen? Dann können Sie DALI Kubik Xtra kaufen, das ist ein Lautsprecher der gleichen Größe, nur ohne Bedienelemente, einen Infrarotanschluss. Das heißt, der "Würfel" funktioniert sowohl alleine als auch paarweise. Und wenn Sie möchten, können Sie einen Subwoofer kaufen und anschließen. Dies ist der Fall, wenn es Ihnen scheint, dass es nicht niedrig genug ist (ich habe keinen solchen Eindruck).

DALI Kubik (kostenlos und Xtra) DALI Kubik (kostenlos und Xtra) DALI Kubik (kostenlos и Xtra) DALI Kubik (Free и Xtra) DALI Kubik (kostenlos und Xtra) DALI Kubik (kostenlos und Xtra)

Если вы не находите ничего интересного в современных аудиосистемахенальный дальше, Тотьныть дальше, то то то то именно dali kubik может показать вам путь. Мне крайне импонирует универсальность системы, то, что я могу с ней сделать при желании. Большой стол mit iMac`27? «Кубик» может работать как акустика для компьютера. Подключайте к миниджеку, и вперед. Тут даже есть USB-порт для зарядки смартфонов, работает вполне нормально. Лень тянуться к кнопкам на корпусе? Есть вполне удобный пульт ДУ, насколько я знаю, у подобных систем эту штуку редко встретишь. А здесь хотя бы можно быстро выключить колонку, или же отключить звук.

DALI Kubik (Free und Xtra) DALI Kubik (Free und Xtra)

Einige Anschlüsse sind unter einer Abdeckung auf der Unterseite verborgen, dies sind Netzwerk- und optische Eingänge, RCA, eine Minibuchse am Ende. Verwenden Sie zum Anschließen des zweiten Lautsprechers ein langes, dickes Kabel mit einem proprietären Stecker.

Auf der Rückseite des Gehäuses befinden sich mehrere Schalter - zum Beispiel kann der Betriebsmodus gewählt werden, Free kann im Single-Modus oder als linker / rechter Lautsprecher arbeiten.

DALI Kubik (kostenlos und Xtra)

Das Gehäuse ist geschlossen, sodass Sie den Kubik fast überall zu Hause oder im Büro aufstellen können.

Ein paar Worte zum Subwoofer, mein Freund zu Hause hat einen DALI Fazon Sub, das ist eine gute Möglichkeit, die Fähigkeiten von Kubik zu ergänzen, er kostet etwa 17.000 Rubel.

DALI Kubik (Free und Xtra)

Verbindungsmethoden

Mach was du willst - das ist das Kernprinzip des DALI Kubik. Die Bluetooth-Verbindung ist mir am nächsten, vielleicht möchten Sie Ihren Player oder Ihr Smartphone mit einem Audiokabel verbinden. Ich stelle fest, dass der aptX-Codec unterstützt wird und es keine Probleme mit der Tonübertragungsqualität gibt, zur unbefriedigenden Reichweite habe ich bereits gesagt.

DALI Kubik (Free und Xtra) DALI Kubik (Free und Xtra)

Zubehör

Ich möchte den Schöpfern des Systems meinen Respekt aussprechen, hier ist wirklich jedes Detail durchdacht. Ja, der Klang ist wichtig, aber was ist mit dem Aussehen? Muss der Besitzer von Kubik immer schwarze Lautsprecher verwenden und es gibt keine Möglichkeit, etwas zu ändern? Da es sich nicht um ein klassisches System handelt, sondern eher New Media-Produkten zuzurechnen ist, lassen sich die Gitter hier leicht wechseln. Es gibt insgesamt neun Farben, einschließlich Schwarz. Beim Auswechseln gibt es keine Probleme, der „Grill“ wird durch Knöpfe gehalten, sie sitzen fest in den Rillen, aber sie bewegen sich auch ohne zusätzlichen Kraftaufwand. Für den Test habe ich mir die Gitter in Gelb (Lime Green) gewünscht, die sehen sehr cool aus. Es gibt auch Blau, Rot, Orange, Weiß, Blau, Grau – wähle nach Geschmack und passend zu jedem Interieur.

DALI Kubik (kostenlos und Xtra) DALI Kubik (Free und Xtra) DALI Kubik (Kostenlos und Xtra)

Das Gitter für die FREE- und XTRA-Modelle ist unterschiedlich, letzteres hat am Ende keinen Ausschnitt für den Tastenblock. Denken Sie daran.

Außerdem können Sie auch spezielle Ständer für jeden Lautsprecher kaufen, ich werde dies wahrscheinlich nicht tun. Jetzt stehen beide Lautsprecher im selben Raum auf einem Holzregal.

Tonqualität

Systemleistung 100 W, Klasse-D-Verstärker, 133-mm-Tief-/Mitteltöner, 25-mm-Hochtöner, Frequenzgang 48–22.000 Hz. Einen Subwoofer möchte ich mir noch nicht kaufen, da scheint mir von allem schon mehr als genug da zu sein. Der Klang ist sehr dynamisch, genau, dicht, ich werde ihn mit nichts vergleichen - der „Würfel“ ist ein besonderer Genuss. Sie verlassen den Raum und möchten so schnell wie möglich zurückkehren. Der Lautstärkespielraum ist riesig, das Potenzial auch, mein Freund brachte einen Sony CD-Player mit und hörte sich die Discs auf diesen Lautsprechern an. Ich habe den Unterschied nicht bemerkt, aber er hat sich entschieden, die gleichen Lautsprecher für sich selbst zu kaufen - kein Audiophiler und überhaupt kein Fan von Sound, er mochte einfach, wie DALI mit den Klassikern umgegangen ist.

Mir hat gefallen, wie das System mit anderer Musik umgegangen ist. Aber ich möchte Sie warnen, es ist besser, Geld für ein Set von Free und Xtra auszugeben, eine völlig andere Erfahrung.

DALI Kubik (Free und Xtra)

Schlussfolgerungen

Im Einzelhandel kostet DALI Kubik Free etwa 37.000 Rubel, Sie können es billiger und teurer finden. Ein zusätzlicher Xtra-Lautsprecher kostet etwa 15.000 Rubel, ein komplettes Set kostet etwa 52.000 Rubel. Was bekommt man für dieses Geld? Ein sehr hochwertiges Hi-Fi-System, das Ihnen bei einer Vielzahl von Dingen helfen kann - Musik von einem kniffligen Player hören, ein Smartphone über Bluetooth verbinden, mit einem iMac oder Laptop koppeln, TV-Lautsprecher und so weiter. Wie ich oben sagte, gefällt mir buchstäblich alles an diesem Modell. Verbindungsmethoden? Irgendein. Erweiterungsmöglichkeiten? Breit – kaufen Sie einen zweiten oder dritten Lautsprecher, fügen Sie einen Subwoofer hinzu. Anpassungsmöglichkeiten? Nun, es ist einfach, Grills gegen orange statt schwarze auszutauschen, wenn Sie sich entscheiden, Ihr Wohnzimmer neu zu streichen. Und der Sound, der Sound ist einfach unglaublich. DALI Kubik ist sein Geld wert - es scheint mir, dass es für Lautsprecher mit solchen Fähigkeiten immer noch billig ist. Ich empfehle es wärmstens für diejenigen, die genug mit tragbarer Akustik gespielt haben und etwas ernsthafteres ausprobieren möchten (aber die moderne Konnektivität nicht verlieren).

Übersicht des DALI Kubik Audiosystems (Free und Xtra)

Wie kann man aus traditioneller Hi-Fi-Akustik etwas Interessantes machen, nicht nur für Audiophile, sondern auch für Gadget-Liebhaber? DALI ging das Thema radikal an, das Kubik-System ist mit Bluetooth ausgestattet, es kann allein oder in Verbindung mit einem anderen Lautsprecher arbeiten, Sie können einen Subwoofer anschließen.

Design, Konstruktion

Toyota RAV4 2018 LE 4dr SUV (2.5L 4cyl 6A) Schwarz

Zunächst einmal ist DALI ein Akronym für Danish Audiophile Loudspeaker Industries. Ich kannte die Produkte dieser Firma nicht, aber ich hatte schon lange von dem „Würfel“ gehört. Lernen wir uns kennen.

Das Aussehen der Lautsprecher wirkt auf manche langweilig - ja, es gibt kein so komplexes Gehäuse wie bei einigen Bang & Olufsen Modellen. Aber mir persönlich gefällt das Design von DALI Kubik, nichts Überflüssiges, gesunder Minimalismus, auf Wunsch kann man auch eine andere Gitterfarbe wählen. Bei den Materialien stimmt alles, der Lautsprecherkorpus besteht aus einem Stück Aluminium, eine Art Unibody. Wenn Sie den "Grill" entfernen, sehen Sie den Kegel des Hauptlautsprechers (mittlere und niedrige Frequenzen) darüber - einen Hochtöner. Sie können sich die Arbeit in diesem kurzen Video ansehen.

An der Montage gibt es nichts zu bemängeln, die Abmessungen sind ideal für fast jeden Raum - der Lautsprecher eignet sich besonders für diejenigen, die auf kleinem Raum eine hervorragende Klangqualität erzielen möchten (und keine Zeit mit der Platzsuche verbringen möchten). Einbau usw.). So kam es, dass ich zum Zeitpunkt des Tests den Einsatzort wechselte, zunächst war DALI Kubik in einem kleinen Studio installiert (und zeigte sich dort perfekt), und jetzt landete ich in einer großen Wohnung - ich benutze es in einem Raum etwa fünfzig Meter groß. Und auch hier sind die Ergebnisse hervorragend, und nach dem ersten Einschalten verfliegt die Lust, schlau zu sein und nach größeren Lautsprechern zu suchen, die Kubik-Power ist mehr als ausreichend. Die Abmessungen des Systems sind: 145 x 305 x 145 mm, Gewicht - 4,5 kg (Xtra-Säule wiegt 3,8 kg). Ich habe sowohl Free als auch Xtra, und ich brauchte eine Tasche von Ikea, um die Lautsprecher an einen anderen Ort zu bringen - in Sekundenschnelle aufstellen, mit dem Netzwerk verbinden, eine Verbindung mit einem vorab gekoppelten iPad oder iPhone herstellen - das war's. Sie können eine Party veranstalten, Sie können einen Plattenspieler anschließen, Sie können Gitarre spielen, Sie können einen Fernseher an die Lautsprecher anschließen. Übrigens sind mir all diese Szenarien nicht fremd, nachdem ich DALI Kubik gehört hatte, erinnerte ich mich an Vinyl und eine verwandte Geschichte. Was den Fernseher betrifft, ist auch hier alles logisch, jetzt werden diese Geräte dünner und es ist physisch unmöglich, dort normale Lautsprecher zu platzieren. Und es ist ein großer Unterschied, ob ich nur BF4 auf meinem Samsung spiele oder einen Fernseher an einem DALI Kubik angeschlossen habe. Die Tonqualität ist viel besser - bessere Emotionen, jede Aufnahme klingt anders.

DALI Kubik (Free und Xtra)

Ich sage all dies zu der Tatsache, dass DALI eine sehr interessante Nische gefunden hat und es Tausende von potenziellen Kunden von Kubik in Russland gibt. Immerhin handelt es sich hier um eine Anlage der HiFi-Klasse, ohne Abzüge. Es geht nicht einmal um den Preis, es geht um die Hardware, der Klang des "Cube" ist einfach sinnlos, um ihn mit den meisten tragbaren Audiosystemen auf dem Markt zu vergleichen, selbst wenn der Preis vergleichbar ist. Doch für Besitzer von Smartphones und Tablets gibt es Bluetooth und andere moderne, bekannte Verbindungsmöglichkeiten. Ich persönlich verwende nur Bluetooth, auch wenn es einen Pfosten mit Reichweite gibt - ich nehme das iPhone aus dem Raum in die Küche, und Artefakte erscheinen. Man sieht, dass irgendetwas mit der Leistung des Senders, bzw. der Sache in der Software liegt. Das kann man zum Beispiel in Kauf nehmen, indem man einfach das iPad anschließt, ich nutze es seltener. Willst du das nicht? Verwenden Sie AUX. Willst du mehr Sound bekommen? Dann können Sie DALI Kubik Xtra kaufen, das ist ein Lautsprecher der gleichen Größe, nur ohne Bedienelemente, einen Infrarotanschluss. Das heißt, der "Würfel" funktioniert sowohl alleine als auch paarweise. Und wenn Sie möchten, können Sie einen Subwoofer kaufen und anschließen. Dies ist der Fall, wenn es Ihnen scheint, dass es nicht niedrig genug ist (ich habe keinen solchen Eindruck).

DALI Kubik (kostenlos und Xtra) DALI Kubik (kostenlos und Xtra) DALI Kubik (kostenlos и Xtra) DALI Kubik (Free и Xtra) DALI Kubik (kostenlos und Xtra) DALI Kubik (kostenlos und Xtra)

Если вы не находите ничего интересного в современных аудиосистемахенальный дальше, Тотьныть дальше, то то то то именно dali kubik может показать вам путь. Мне крайне импонирует универсальность системы, то, что я могу с ней сделать при желании. Большой стол mit iMac`27? «Кубик» может работать как акустика для компьютера. Подключайте к миниджеку, и вперед. Тут даже есть USB-порт для зарядки смартфонов, работает вполне нормально. Лень тянуться к кнопкам на корпусе? Есть вполне удобный пульт ДУ, насколько я знаю, у подобных систем эту штуку редко встретишь. А здесь хотя бы можно быстро выключить колонку, или же отключить звук.

DALI Kubik (Free und Xtra) DALI Kubik (Free und Xtra)

Einige Anschlüsse sind unter einer Abdeckung auf der Unterseite verborgen, dies sind Netzwerk- und optische Eingänge, RCA, eine Minibuchse am Ende. Verwenden Sie zum Anschließen des zweiten Lautsprechers ein langes, dickes Kabel mit einem proprietären Stecker.

Auf der Rückseite des Gehäuses befinden sich mehrere Schalter - zum Beispiel kann der Betriebsmodus gewählt werden, Free kann im Single-Modus oder als linker / rechter Lautsprecher arbeiten.

DALI Kubik (kostenlos und Xtra)

Das Gehäuse ist geschlossen, sodass Sie den Kubik fast überall zu Hause oder im Büro aufstellen können.

Ein paar Worte zum Subwoofer, mein Freund zu Hause hat einen DALI Fazon Sub, das ist eine gute Möglichkeit, die Fähigkeiten von Kubik zu ergänzen, er kostet etwa 17.000 Rubel.

DALI Kubik (Free und Xtra)

Verbindungsmethoden

Mach was du willst - das ist das Kernprinzip des DALI Kubik. Die Bluetooth-Verbindung ist mir am nächsten, vielleicht möchten Sie Ihren Player oder Ihr Smartphone mit einem Audiokabel verbinden. Ich stelle fest, dass der aptX-Codec unterstützt wird und es keine Probleme mit der Tonübertragungsqualität gibt, zur unbefriedigenden Reichweite habe ich bereits gesagt.

DALI Kubik (Free und Xtra) DALI Kubik (Free und Xtra)

Zubehör

Ich möchte den Schöpfern des Systems meinen Respekt aussprechen, hier ist wirklich jedes Detail durchdacht. Ja, der Klang ist wichtig, aber was ist mit dem Aussehen? Muss der Besitzer von Kubik immer schwarze Lautsprecher verwenden und es gibt keine Möglichkeit, etwas zu ändern? Da es sich nicht um ein klassisches System handelt, sondern eher New Media-Produkten zuzurechnen ist, lassen sich die Gitter hier leicht wechseln. Es gibt insgesamt neun Farben, einschließlich Schwarz. Beim Auswechseln gibt es keine Probleme, der „Grill“ wird durch Knöpfe gehalten, sie sitzen fest in den Rillen, aber sie bewegen sich auch ohne zusätzlichen Kraftaufwand. Für den Test habe ich mir die Gitter in Gelb (Lime Green) gewünscht, die sehen sehr cool aus. Es gibt auch Blau, Rot, Orange, Weiß, Blau, Grau – wähle nach Geschmack und passend zu jedem Interieur.

DALI Kubik (kostenlos und Xtra) DALI Kubik (Free und Xtra) DALI Kubik (Kostenlos und Xtra)

Das Gitter für die FREE- und XTRA-Modelle ist unterschiedlich, letzteres hat am Ende keinen Ausschnitt für den Tastenblock. Denken Sie daran.

Außerdem können Sie auch spezielle Ständer für jeden Lautsprecher kaufen, ich werde dies wahrscheinlich nicht tun. Jetzt stehen beide Lautsprecher im selben Raum auf einem Holzregal.

Tonqualität

Systemleistung 100 W, Klasse-D-Verstärker, 133-mm-Tief-/Mitteltöner, 25-mm-Hochtöner, Frequenzgang 48–22.000 Hz. Einen Subwoofer möchte ich mir noch nicht kaufen, da scheint mir von allem schon mehr als genug da zu sein. Der Klang ist sehr dynamisch, genau, dicht, ich werde ihn mit nichts vergleichen - der „Würfel“ ist ein besonderer Genuss. Sie verlassen den Raum und möchten so schnell wie möglich zurückkehren. Der Lautstärkespielraum ist riesig, das Potenzial auch, mein Freund brachte einen Sony CD-Player mit und hörte sich die Discs auf diesen Lautsprechern an. Ich habe den Unterschied nicht bemerkt, aber er hat sich entschieden, die gleichen Lautsprecher für sich selbst zu kaufen - kein Audiophiler und überhaupt kein Fan von Sound, er mochte einfach, wie DALI mit den Klassikern umgegangen ist.

Mir hat gefallen, wie das System mit anderer Musik umgegangen ist. Aber ich möchte Sie warnen, es ist besser, Geld für ein Set von Free und Xtra auszugeben, eine völlig andere Erfahrung.

DALI Kubik (Free und Xtra)

Schlussfolgerungen

Im Einzelhandel kostet DALI Kubik Free etwa 37.000 Rubel, Sie können es billiger und teurer finden. Ein zusätzlicher Xtra-Lautsprecher kostet etwa 15.000 Rubel, ein komplettes Set kostet etwa 52.000 Rubel. Was bekommt man für dieses Geld? Ein sehr hochwertiges Hi-Fi-System, das Ihnen bei einer Vielzahl von Dingen helfen kann - Musik von einem kniffligen Player hören, ein Smartphone über Bluetooth verbinden, mit einem iMac oder Laptop koppeln, TV-Lautsprecher und so weiter. Wie ich oben sagte, gefällt mir buchstäblich alles an diesem Modell. Verbindungsmethoden? Irgendein. Erweiterungsmöglichkeiten? Breit – kaufen Sie einen zweiten oder dritten Lautsprecher, fügen Sie einen Subwoofer hinzu. Anpassungsmöglichkeiten? Nun, es ist einfach, Grills gegen orange statt schwarze auszutauschen, wenn Sie sich entscheiden, Ihr Wohnzimmer neu zu streichen. Und der Sound, der Sound ist einfach unglaublich. DALI Kubik ist sein Geld wert - es scheint mir, dass es für Lautsprecher mit solchen Fähigkeiten immer noch billig ist. Ich empfehle es wärmstens für diejenigen, die genug mit tragbarer Akustik gespielt haben und etwas ernsthafteres ausprobieren möchten (aber die moderne Konnektivität nicht verlieren).

Übersicht des DALI Kubik Audiosystems (Free und Xtra)

Wie kann man aus traditioneller Hi-Fi-Akustik etwas Interessantes machen, nicht nur für Audiophile, sondern auch für Gadget-Liebhaber? DALI ging das Thema radikal an, das Kubik-System ist mit Bluetooth ausgestattet, es kann allein oder in Verbindung mit einem anderen Lautsprecher arbeiten, Sie können einen Subwoofer anschließen.

Design, Konstruktion

Toyota RAV4 2018 LE 4dr SUV (2.5L 4cyl 6A) Schwarz Toyota RAV4 2018 LE 4tr SUV (2.5L 4cyl 6A) Schwarz

Zunächst einmal ist DALI ein Akronym für Danish Audiophile Loudspeaker Industries. Ich kannte die Produkte dieser Firma nicht, aber ich hatte schon lange von dem „Würfel“ gehört. Lernen wir uns kennen.

Das Aussehen der Lautsprecher wirkt auf manche langweilig - ja, es gibt kein so komplexes Gehäuse wie bei einigen Bang & Olufsen Modellen. Aber mir persönlich gefällt das Design von DALI Kubik, nichts Überflüssiges, gesunder Minimalismus, auf Wunsch kann man auch eine andere Gitterfarbe wählen. Bei den Materialien stimmt alles, der Lautsprecherkorpus besteht aus einem Stück Aluminium, eine Art Unibody. Wenn Sie den "Grill" entfernen, sehen Sie den Kegel des Hauptlautsprechers (mittlere und niedrige Frequenzen) darüber - einen Hochtöner. Sie können sich die Arbeit in diesem kurzen Video ansehen.

An der Montage gibt es nichts zu bemängeln, die Abmessungen sind ideal für fast jeden Raum - der Lautsprecher eignet sich besonders für diejenigen, die auf kleinem Raum eine hervorragende Klangqualität erzielen möchten (und keine Zeit mit der Platzsuche verbringen möchten). Einbau usw.). So kam es, dass ich zum Zeitpunkt des Tests den Einsatzort wechselte, zunächst war DALI Kubik in einem kleinen Studio installiert (und zeigte sich dort perfekt), und jetzt landete ich in einer großen Wohnung - ich benutze es in einem Raum etwa fünfzig Meter groß. Und auch hier sind die Ergebnisse hervorragend, und nach dem ersten Einschalten verfliegt die Lust, schlau zu sein und nach größeren Lautsprechern zu suchen, die Kubik-Power ist mehr als ausreichend. Die Abmessungen des Systems sind: 145 x 305 x 145 mm, Gewicht - 4,5 kg (Xtra-Säule wiegt 3,8 kg). Ich habe sowohl Free als auch Xtra, und ich brauchte eine Tasche von Ikea, um die Lautsprecher an einen anderen Ort zu bringen - in Sekundenschnelle aufstellen, mit dem Netzwerk verbinden, eine Verbindung mit einem vorab gekoppelten iPad oder iPhone herstellen - das war's. Sie können eine Party veranstalten, Sie können einen Plattenspieler anschließen, Sie können Gitarre spielen, Sie können einen Fernseher an die Lautsprecher anschließen. Übrigens sind mir all diese Szenarien nicht fremd, nachdem ich DALI Kubik gehört hatte, erinnerte ich mich an Vinyl und eine verwandte Geschichte. Was den Fernseher betrifft, ist auch hier alles logisch, jetzt werden diese Geräte dünner und es ist physisch unmöglich, dort normale Lautsprecher zu platzieren. Und es ist ein großer Unterschied, ob ich nur BF4 auf meinem Samsung spiele oder einen Fernseher an einem DALI Kubik angeschlossen habe. Die Tonqualität ist viel besser - bessere Emotionen, jede Aufnahme klingt anders.

Ich sage all dies zu der Tatsache, dass DALI eine sehr interessante Nische gefunden hat und es Tausende von potenziellen Kunden von Kubik in Russland gibt. Immerhin handelt es sich hier um eine Anlage der HiFi-Klasse, ohne Abzüge. Es geht nicht einmal um den Preis, es geht um die Hardware, der Klang des „Würfels“ ist einfach sinnlos mit den meisten tragbaren Audiosystemen auf dem Markt zu vergleichen, auch wenn der Preis vergleichbar ist. Doch für Besitzer von Smartphones und Tablets gibt es Bluetooth und andere moderne, bekannte Verbindungsmöglichkeiten. Ich persönlich verwende nur Bluetooth, auch wenn es einen Pfosten mit Reichweite gibt - ich nehme das iPhone aus dem Raum in die Küche, und Artefakte erscheinen. Man sieht, dass irgendetwas mit der Leistung des Senders, bzw. der Sache in der Software liegt. Das kann man zum Beispiel in Kauf nehmen, indem man einfach das iPad anschließt, ich nutze es seltener. Willst du das nicht? Verwenden Sie AUX. Willst du mehr Sound bekommen? Dann können Sie DALI Kubik Xtra kaufen, das ist ein Lautsprecher der gleichen Größe, nur ohne Bedienelemente, einen Infrarotanschluss. Das heißt, der "Würfel" funktioniert sowohl alleine als auch paarweise. Und wenn Sie möchten, können Sie einen Subwoofer kaufen und anschließen. Dies ist der Fall, wenn es Ihnen scheint, dass es nicht niedrig genug ist (ich habe keinen solchen Eindruck).

Wenn Sie an modernen Audiosystemen nichts Interessantes finden und weitermachen möchten, kann DALI Kubik Ihnen den Weg weisen. Ich bin extrem beeindruckt von der Vielseitigkeit des Systems, was ich auf Wunsch damit machen kann. Großer Tisch mit iMac`27? "Cube" kann als Akustik für einen Computer arbeiten. An die Minibuchse anschließen und loslegen. Es gibt sogar einen USB-Anschluss zum Aufladen von Smartphones, das funktioniert ganz gut. Zu faul, um nach den Knöpfen am Gehäuse zu greifen? Es gibt eine recht praktische Fernbedienung, soweit ich weiß, sieht man das Ding bei solchen Systemen selten. Und hier können Sie zumindest schnell den Lautsprecher ausschalten oder den Ton ausschalten.

Einige Anschlüsse sind unter einer Abdeckung auf der Unterseite verborgen, dies sind Netzwerk- und optische Eingänge, RCA, eine Minibuchse am Ende. Verwenden Sie zum Anschließen des zweiten Lautsprechers ein langes, dickes Kabel mit einem proprietären Stecker.

Auf der Rückseite des Gehäuses befinden sich mehrere Schalter - zum Beispiel kann der Betriebsmodus gewählt werden, Free kann im Single-Modus oder als linker / rechter Lautsprecher arbeiten.

Das Gitter für die FREE- und XTRA-Modelle ist unterschiedlich, letzteres hat am Ende keinen Ausschnitt für den Tastenblock. Denken Sie daran.

Außerdem können Sie auch spezielle Ständer für jeden Lautsprecher kaufen, ich werde dies wahrscheinlich nicht tun. Jetzt stehen beide Lautsprecher im selben Raum auf einem Holzregal.

Tonqualität

Systemleistung 100 W, Klasse-D-Verstärker, 133-mm-Tief-/Mitteltöner, 25-mm-Hochtöner, Frequenzgang 48–22.000 Hz. Einen Subwoofer möchte ich mir noch nicht kaufen, da scheint mir von allem schon mehr als genug da zu sein. Der Klang ist sehr dynamisch, genau, dicht, ich werde ihn mit nichts vergleichen - der „Würfel“ ist ein besonderer Genuss. Sie verlassen den Raum und möchten so schnell wie möglich zurückkehren. Der Lautstärkespielraum ist riesig, das Potenzial auch, mein Freund brachte einen Sony CD-Player mit und hörte sich die Discs auf diesen Lautsprechern an. Ich habe den Unterschied nicht bemerkt, aber er hat sich entschieden, die gleichen Lautsprecher für sich selbst zu kaufen - kein Audiophiler und überhaupt kein Fan von Sound, er mochte einfach, wie DALI mit den Klassikern umgegangen ist.

Mir hat gefallen, wie das System mit anderer Musik umgegangen ist. Aber ich möchte Sie warnen, es ist besser, Geld für ein Set von Free und Xtra auszugeben, eine völlig andere Erfahrung.

Schlussfolgerungen

Im Einzelhandel kostet DALI Kubik Free etwa 37.000 Rubel, Sie können es billiger und teurer finden. Ein zusätzlicher Xtra-Lautsprecher kostet etwa 15.000 Rubel, ein komplettes Set kostet etwa 52.000 Rubel. Was bekommt man für dieses Geld? Ein sehr hochwertiges Hi-Fi-System, das Ihnen bei einer Vielzahl von Dingen helfen kann - Musik von einem kniffligen Player hören, ein Smartphone über Bluetooth verbinden, mit einem iMac oder Laptop koppeln, TV-Lautsprecher und so weiter. Wie ich oben sagte, gefällt mir buchstäblich alles an diesem Modell. Verbindungsmethoden? Irgendein. Erweiterungsmöglichkeiten? Breit – kaufen Sie einen zweiten oder dritten Lautsprecher, fügen Sie einen Subwoofer hinzu. Anpassungsmöglichkeiten? Nun, es ist einfach, Grills gegen orange statt schwarze auszutauschen, wenn Sie sich entscheiden, Ihr Wohnzimmer neu zu streichen. Und der Sound, der Sound ist einfach unglaublich. DALI Kubik ist sein Geld wert - es scheint mir, dass es für Lautsprecher mit solchen Fähigkeiten immer noch billig ist. Ich empfehle es wärmstens für diejenigen, die genug mit tragbarer Akustik gespielt haben und etwas ernsthafteres ausprobieren möchten (aber die moderne Konnektivität nicht verlieren).