Überprüfung von Softwareneuheiten. Februar 2008

Zu den bedeutendsten Ereignissen des vergangenen Monats gehört eine neue Android-Version, die auf dem MWC S60 Touch für neue Nokia-Smartphones vorgestellt wurde. Informationen darüber wurden bereits auf unserer Website hier und hier präsentiert. Die dort vorgestellte neue Version von Mobile Shell von Spb Software House verdient eine gesonderte Beschreibung, daher konzentriert sich diese Zusammenfassung auf weniger bedeutende, aber auch interessante Ereignisse in der Welt der mobilen Software.

Windows Mobile-Plattform

CodePlex hat ein kostenloses GmobileSync-Dienstprogramm eingeführt, mit dem Sie Kalenderereignisse zwischen Google Kalender und Ihrem Windows Mobile-basierten Mobilgerät synchronisieren können.

Das Programm synchronisiert Kalenderereignisse auf Ihrem Gerät mit Ihrem persönlichen Google-Kalender. Die Synchronisierung kann über einen an einen PC angeschlossenen Communicator (über ActiveSync) oder über ein beliebiges drahtloses Protokoll erfolgen (die Synchronisierung wurde über GPRS/EDGE und Wi-Fi-Verbindung überprüft). Damit das Dienstprogramm funktioniert, müssen Sie nur Ihre Google-Kontoinformationen eingeben und dem Communicator eine Internetverbindung bereitstellen. Daten werden in beide Richtungen synchronisiert, neue Termine können sowohl in Google Kalender als auch direkt auf dem Communicator geplant werden.

MinutenBeep

Sehr vielen Benutzern fehlt die grundlegende Funktionalität des Telefonmoduls auf ihren Windows Mobile-Geräten. Insbesondere Echtzeitkontrolle über die Gesprächszeit. Palmary Soft bietet an, das Problem teilweise zu lösen, indem das Dienstprogramm MinuteBeep installiert wird. Dieses kleine Programm signalisiert das Verstreichen eines bestimmten Intervalls seit Beginn eines Gesprächs mit einem Ton- oder Vibrationssignal. Das Dienstprogramm kostet 9,95 $, aber es scheint etwas verfrüht, es derzeit zu kaufen. Zumindest bis zu dem Zeitpunkt, an dem ein Mechanismus zum erzwungenen Trennen nach einem bestimmten Zeitintervall in das Programm eingebaut wird.

PPC-Spiele

Die Windows Mobile-Sparte von Herocraft hat das Strategiespiel Revival auf diese Plattform portiert. Ein Merkmal der Version für Kommunikatoren ist die Touch-Steuerung. Das Spiel läuft auf Geräten mit einer Standard-Bildschirmauflösung von 320x240, Geräte mit 640x480-Bildschirmen werden ebenfalls unterstützt. Sie können in Einzelmissionen oder im Kampagnenmodus spielen. Es gibt einen Trainingsmodus, mit dem Sie die grundlegenden Steuerungsfunktionen beherrschen können.In Ermangelung der klassischen Version von Civilization für mobile Geräte auf WM ermöglicht Ihnen das Spiel, Ihre strategischen Fähigkeiten voll auszuschöpfen. Ein mächtiges Imperium kann buchstäblich von Grund auf neu geschaffen werden. Sie haben Zugang zu Diplomatie, Wissenschaftsstudium, Gebäudebau und natürlich Krieg. Besonders hervorzuheben sind die Dialoge mit dem Mentor, deren humorvolle Art vielen gefallen hat. Sie können eine Demoversion von der Website herunterladen. Die Vollversion kostet 150 Rubel.

Symbian-Plattform

fring

Fring entwickelt sich in einem beschleunigten Tempo. Kürzlich kündigten die Entwickler die Veröffentlichung einer neuen Version an, die mehrsprachige Unterstützung (Russisch wird unterstützt) und Dateiübertragung zwischen fring-fring- und fring-MSN-Netzwerken beinhaltet. Die Chat-Oberfläche wurde ebenfalls neu gestaltet. Wenn jetzt eine neue Nachricht eintrifft, erscheint ein blinkendes Symbol im Hauptprogrammfenster. Früher öffnete das Programm zwangsweise ein Fenster mit einer eingehenden Nachricht, was sehr unpraktisch war. Joystick-Einstellungen wurden ebenfalls hinzugefügt. Optional können Sie anrufen oder einen Chat eröffnen. Eine weitere Ergänzung des Programms war das Update des Find Me-Widgets. Die Essenz des Widgets ist wie folgt. Bei S60-Smartphones mit eingebautem GPS-Modul können Sie die Anzeige Ihres Standorts auf der Google Maps-Karte in den Einstellungen festlegen. Basierend auf diesen Einstellungen wird ein HTML-Code generiert, der in eine Homepage oder einen Blog eingefügt werden kann. Ihre Standortdaten werden an einen zentralen Server gesendet und in die Anwendung Google Maps integriert. Jeder Besucher Ihrer Seite kann Ihre Position auf der Karte in Echtzeit sehen. Sie können Textnachrichten aus dem Widget senden. Anweisungen zur Widget-Installation finden Sie auf dieser Seite. Das neue Widget unterstützt jetzt Geräte auf der UIQ3-Plattform. Bisher fehlt die „Find me“-Funktion, aber der Chat funktioniert. Das heißt, jeder Besucher Ihrer Seite kann Ihnen eine Textnachricht senden.

Überprüfung von Softwareneuheiten. Februar 2008

Zu den bedeutendsten Ereignissen des vergangenen Monats gehört eine neue Android-Version, die auf dem MWC S60 Touch für neue Nokia-Smartphones vorgestellt wurde. Informationen darüber wurden bereits auf unserer Website hier und hier präsentiert. Die dort vorgestellte neue Version von Mobile Shell von Spb Software House verdient eine gesonderte Beschreibung, daher konzentriert sich diese Zusammenfassung auf weniger bedeutende, aber auch interessante Ereignisse in der Welt der mobilen Software.

Windows Mobile-Plattform

CodePlex hat ein kostenloses GmobileSync-Dienstprogramm eingeführt, mit dem Sie Kalenderereignisse zwischen Google Kalender und Ihrem Windows Mobile-basierten Mobilgerät synchronisieren können.

Das Programm synchronisiert Kalenderereignisse auf Ihrem Gerät mit Ihrem persönlichen Google-Kalender. Die Synchronisierung kann über einen an einen PC angeschlossenen Communicator (über ActiveSync) oder über ein beliebiges drahtloses Protokoll erfolgen (die Synchronisierung wurde über GPRS/EDGE und Wi-Fi-Verbindung überprüft). Damit das Dienstprogramm funktioniert, müssen Sie nur Ihre Google-Kontoinformationen eingeben und dem Communicator eine Internetverbindung bereitstellen. Daten werden in beide Richtungen synchronisiert, neue Termine können sowohl in Google Kalender als auch direkt auf dem Communicator geplant werden.

Das Dienstprogramm erwies sich als äußerst nützlich und praktisch. Besonders empfehlenswert für diejenigen, die Outlook aus dem einen oder anderen Grund nicht verwenden. Trotz der „Beta“-Einstufung wurden keine Probleme beim Betrieb des Dienstprogramms festgestellt. Empfohlen für den sofortigen Einsatz.

Aktualisierte PPC Pomod kostenlose Player-Version. Pomod Music Player unterstützt die Wiedergabe von MP3-, OGG-, WAV-, MOD-, IT-, XM- und S3M-Musikformaten. Der Player basiert auf den fmod-Bibliotheken. Damit der Player in jedem Ordner auf dem Gerät funktioniert, müssen Sie die ausführbare Datei und die Bibliotheksdatei kopieren. Eine zusätzliche Installation ist nicht erforderlich. Die Benutzeroberfläche des Players ähnelt dem bekannten Mort Player.Von den verfügbaren Optionen - Hinzufügen von Dateien zu einer Wiedergabeliste und Speichern von Wiedergabelisten. Die Wiedergabesteuerung kann an die Hardwaretasten des Geräts gebunden werden. Das Dienstprogramm arbeitet stabil, es wurden keine Probleme und Bremsen während des Betriebs festgestellt. Geeignet für Sammler von mobiler Software, da es anderen kostenlosen Produkten (TCMP) im Funktionsumfang unterlegen ist.

MinutenBeep

Sehr vielen Benutzern fehlt die grundlegende Funktionalität des Telefonmoduls auf ihren Windows Mobile-Geräten. Insbesondere Echtzeitkontrolle über die Gesprächszeit. Palmary Soft bietet an, das Problem teilweise zu lösen, indem das Dienstprogramm MinuteBeep installiert wird. Dieses kleine Programm signalisiert das Verstreichen eines bestimmten Intervalls seit Beginn eines Gesprächs mit einem Ton- oder Vibrationssignal. Das Dienstprogramm kostet 9,95 $, aber es scheint etwas verfrüht, es derzeit zu kaufen. Zumindest bis zu dem Zeitpunkt, an dem ein Mechanismus zum erzwungenen Trennen nach einem bestimmten Zeitintervall in das Programm eingebaut wird.

PPC-Spiele

Die Windows Mobile-Sparte von Herocraft hat das Strategiespiel Revival auf diese Plattform portiert. Ein Merkmal der Version für Kommunikatoren ist die Touch-Steuerung. Das Spiel läuft auf Geräten mit einer Standard-Bildschirmauflösung von 320x240, Geräte mit 640x480-Bildschirmen werden ebenfalls unterstützt. Sie können in Einzelmissionen oder im Kampagnenmodus spielen. Es gibt einen Trainingsmodus, mit dem Sie die grundlegenden Steuerungsfunktionen beherrschen können.In Ermangelung der klassischen Version von Civilization für mobile Geräte auf WM ermöglicht Ihnen das Spiel, Ihre strategischen Fähigkeiten voll auszuschöpfen. Ein mächtiges Imperium kann buchstäblich von Grund auf neu geschaffen werden. Sie haben Zugang zu Diplomatie, Wissenschaftsstudium, Gebäudebau und natürlich Krieg. Besonders hervorzuheben sind die Dialoge mit dem Mentor, deren humorvolle Art vielen gefallen hat. Sie können eine Demoversion von der Website herunterladen. Die Vollversion kostet 150 Rubel.

Symbian-Plattform

fring

Fring entwickelt sich in einem beschleunigten Tempo. Kürzlich kündigten die Entwickler die Veröffentlichung einer neuen Version an, die mehrsprachige Unterstützung (Russisch wird unterstützt) und Dateiübertragung zwischen fring-fring- und fring-MSN-Netzwerken beinhaltet. Die Chat-Oberfläche wurde ebenfalls neu gestaltet. Wenn jetzt eine neue Nachricht eintrifft, erscheint ein blinkendes Symbol im Hauptprogrammfenster. Früher öffnete das Programm zwangsweise ein Fenster mit einer eingehenden Nachricht, was sehr unpraktisch war. Joystick-Einstellungen wurden ebenfalls hinzugefügt. Optional können Sie anrufen oder einen Chat eröffnen. Eine weitere Ergänzung des Programms war die Aktualisierung des Find Me-Widgets. Die Essenz des Widgets ist wie folgt. Bei S60-Smartphones mit eingebautem GPS-Modul können Sie die Anzeige Ihres Standorts auf der Google Maps-Karte in den Einstellungen festlegen. Basierend auf diesen Einstellungen wird ein HTML-Code generiert, der in eine Homepage oder einen Blog eingefügt werden kann. Ihre Standortdaten werden an einen zentralen Server gesendet und in die Anwendung Google Maps integriert. Jeder Besucher Ihrer Seite kann Ihre Position auf der Karte in Echtzeit sehen. Sie können Textnachrichten aus dem Widget senden. Anweisungen zur Widget-Installation finden Sie auf dieser Seite. Das neue Widget unterstützt jetzt Geräte auf der UIQ3-Plattform. Bisher fehlt die „Find me“-Funktion, aber der Chat funktioniert. Das heißt, jeder Besucher Ihrer Seite kann Ihnen eine Textnachricht senden.

Überprüfung von Softwareneuheiten. Februar 2008

Zu den bedeutendsten Ereignissen des vergangenen Monats gehört eine neue Android-Version, die auf dem MWC S60 Touch für neue Nokia-Smartphones vorgestellt wurde. Informationen darüber wurden bereits auf unserer Website hier und hier präsentiert. Die dort vorgestellte neue Version von Mobile Shell von Spb Software House verdient eine gesonderte Beschreibung, daher konzentriert sich diese Zusammenfassung auf weniger bedeutende, aber auch interessante Ereignisse in der Welt der mobilen Software.

Windows Mobile-Plattform

CodePlex hat ein kostenloses GmobileSync-Dienstprogramm eingeführt, mit dem Sie Kalenderereignisse zwischen Google Kalender und Ihrem Windows Mobile-basierten Mobilgerät synchronisieren können.

Das Programm synchronisiert Kalenderereignisse auf Ihrem Gerät mit Ihrem persönlichen Google-Kalender. Die Synchronisierung kann über einen an einen PC angeschlossenen Communicator (über ActiveSync) oder über ein beliebiges drahtloses Protokoll erfolgen (die Synchronisierung wurde über GPRS/EDGE und Wi-Fi-Verbindung überprüft). Damit das Dienstprogramm funktioniert, müssen Sie nur Ihre Google-Kontoinformationen eingeben und dem Communicator eine Internetverbindung bereitstellen. Daten werden in beide Richtungen synchronisiert, neue Termine können sowohl in Google Kalender als auch direkt auf dem Communicator geplant werden.

Das Dienstprogramm erwies sich als äußerst nützlich und praktisch. Besonders empfehlenswert für diejenigen, die Outlook aus dem einen oder anderen Grund nicht verwenden. Trotz der „Beta“-Einstufung wurden keine Probleme beim Betrieb des Dienstprogramms festgestellt. Empfohlen für den sofortigen Einsatz.

Aktualisierte PPC Pomod kostenlose Player-Version. Pomod Music Player unterstützt die Wiedergabe von MP3-, OGG-, WAV-, MOD-, IT-, XM- und S3M-Musikformaten. Der Player basiert auf den fmod-Bibliotheken. Damit der Player in jedem Ordner auf dem Gerät funktioniert, müssen Sie die ausführbare Datei und die Bibliotheksdatei kopieren. Eine zusätzliche Installation ist nicht erforderlich. Die Benutzeroberfläche des Players ähnelt dem bekannten Mort Player.Von den verfügbaren Optionen - Hinzufügen von Dateien zu einer Wiedergabeliste und Speichern von Wiedergabelisten. Die Wiedergabesteuerung kann an die Hardwaretasten des Geräts gebunden werden. Das Dienstprogramm arbeitet stabil, es wurden keine Probleme und Bremsen während des Betriebs festgestellt. Für Handy-Software-Sammler geeignet, da es anderen kostenlosen Produkten (TCMP) im Funktionsumfang unterlegen ist.

MinutenBeep

Sehr vielen Benutzern fehlt die grundlegende Funktionalität des Telefonmoduls auf ihren Windows Mobile-Geräten. Insbesondere Echtzeitkontrolle über die Gesprächszeit. Palmary Soft bietet an, das Problem teilweise zu lösen, indem das Dienstprogramm MinuteBeep installiert wird. Dieses kleine Programm signalisiert das Verstreichen eines bestimmten Intervalls seit Beginn eines Gesprächs mit einem Ton- oder Vibrationssignal. Das Dienstprogramm kostet 9,95 $, aber es scheint etwas verfrüht, es derzeit zu kaufen. Zumindest bis zu dem Zeitpunkt, an dem ein Mechanismus zum erzwungenen Trennen nach einem bestimmten Zeitintervall in das Programm eingebaut wird.

PPC-Spiele

Die Windows Mobile-Sparte von Herocraft hat das Strategiespiel Revival auf diese Plattform portiert. Ein Merkmal der Version für Kommunikatoren ist die Touch-Steuerung. Das Spiel läuft auf Geräten mit einer Standard-Bildschirmauflösung von 320x240, Geräte mit 640x480-Bildschirmen werden ebenfalls unterstützt. Sie können in Einzelmissionen oder im Kampagnenmodus spielen. Es gibt einen Trainingsmodus, mit dem Sie die grundlegenden Steuerungsfunktionen beherrschen können.In Ermangelung der klassischen Version von Civilization für mobile Geräte auf WM ermöglicht Ihnen das Spiel, Ihre strategischen Fähigkeiten voll auszuschöpfen. Ein mächtiges Imperium kann buchstäblich von Grund auf neu geschaffen werden. Sie haben Zugang zu Diplomatie, Wissenschaftsstudium, Gebäudebau und natürlich Krieg. Besonders hervorzuheben sind die Dialoge mit dem Mentor, deren humorvolle Art vielen gefallen hat. Sie können eine Demoversion von der Website herunterladen. Die Vollversion kostet 150 Rubel.

Symbian-Plattform

fring

Fring entwickelt sich in einem beschleunigten Tempo. Kürzlich kündigten die Entwickler die Veröffentlichung einer neuen Version an, die mehrsprachige Unterstützung (Russisch wird unterstützt) und Dateiübertragung zwischen fring-fring- und fring-MSN-Netzwerken beinhaltet. Die Chat-Oberfläche wurde ebenfalls neu gestaltet. Wenn jetzt eine neue Nachricht eintrifft, erscheint ein blinkendes Symbol im Hauptprogrammfenster. Früher öffnete das Programm zwangsweise ein Fenster mit einer eingehenden Nachricht, was sehr unpraktisch war. Joystick-Einstellungen wurden ebenfalls hinzugefügt. Optional können Sie anrufen oder einen Chat eröffnen. Eine weitere Ergänzung des Programms war das Update des Find Me-Widgets. Die Essenz des Widgets ist wie folgt. Bei S60-Smartphones mit eingebautem GPS-Modul können Sie die Anzeige Ihres Standorts auf der Google Maps-Karte in den Einstellungen festlegen. Basierend auf diesen Einstellungen wird ein HTML-Code generiert, der in eine Homepage oder einen Blog eingefügt werden kann. Ihre Standortdaten werden an einen zentralen Server gesendet und in die Anwendung Google Maps integriert. Jeder Besucher Ihrer Seite kann Ihre Position auf der Karte in Echtzeit sehen. Sie können Textnachrichten aus dem Widget senden. Anweisungen zur Widget-Installation finden Sie auf dieser Seite. Das neue Widget unterstützt jetzt Geräte auf der UIQ3-Plattform. Bisher fehlt die „Find me“-Funktion, aber der Chat funktioniert. Das heißt, jeder Besucher Ihrer Seite kann Ihnen eine Textnachricht senden.

Überprüfung von Softwareneuheiten. Februar 2008

Zu den bedeutendsten Ereignissen des vergangenen Monats gehört eine neue Android-Version, die auf dem MWC S60 Touch für neue Nokia-Smartphones vorgestellt wurde. Informationen darüber wurden bereits auf unserer Website hier und hier präsentiert. Die dort vorgestellte neue Version von Mobile Shell von Spb Software House verdient eine gesonderte Beschreibung, daher konzentriert sich diese Zusammenfassung auf weniger bedeutende, aber auch interessante Ereignisse in der Welt der mobilen Software.

Windows Mobile-Plattform

CodePlex hat ein kostenloses GmobileSync-Dienstprogramm eingeführt, mit dem Sie Kalenderereignisse zwischen Google Kalender und Ihrem Windows Mobile-basierten Mobilgerät synchronisieren können.

Das Programm synchronisiert Kalenderereignisse auf Ihrem Gerät mit Ihrem persönlichen Google-Kalender. Die Synchronisierung kann über einen an einen PC angeschlossenen Communicator (über ActiveSync) oder über ein beliebiges drahtloses Protokoll erfolgen (die Synchronisierung wurde über GPRS/EDGE und Wi-Fi-Verbindung überprüft). Damit das Dienstprogramm funktioniert, müssen Sie nur Ihre Google-Kontoinformationen eingeben und dem Communicator eine Internetverbindung bereitstellen. Daten werden in beide Richtungen synchronisiert, neue Termine können sowohl in Google Kalender als auch direkt auf dem Communicator geplant werden.

Das Dienstprogramm erwies sich als äußerst nützlich und praktisch. Besonders empfehlenswert für diejenigen, die Outlook aus dem einen oder anderen Grund nicht verwenden. Trotz der „Beta“-Einstufung wurden keine Probleme beim Betrieb des Dienstprogramms festgestellt. Empfohlen für den sofortigen Einsatz.

Die Version des kostenlosen Players für PPC Pomod wurde aktualisiert. Pomod Music Player unterstützt die Wiedergabe von MP3-, OGG-, WAV-, MOD-, IT-, XM- und S3M-Musikformaten. Der Player basiert auf den fmod-Bibliotheken. Damit der Player in jedem Ordner auf dem Gerät funktioniert, müssen Sie die ausführbare Datei und die Bibliotheksdatei kopieren. Eine zusätzliche Installation ist nicht erforderlich. Die Benutzeroberfläche des Players ähnelt dem bekannten Mort Player.Von den verfügbaren Optionen - Hinzufügen von Dateien zu einer Wiedergabeliste und Speichern von Wiedergabelisten. Die Wiedergabesteuerung kann an die Hardwaretasten des Geräts gebunden werden. Das Dienstprogramm arbeitet stabil, es wurden keine Probleme und Bremsen während des Betriebs festgestellt. Für Handy-Software-Sammler geeignet, da es anderen kostenlosen Produkten (TCMP) im Funktionsumfang unterlegen ist.

Aktualisiert kostenlose Player-Version für PPC Pomod. Pomod Music Player unterstützt die Wiedergabe von MP3-, OGG-, WAV-, MOD-, IT-, XM- und S3M-Musikformaten. Der Player basiert auf den fmod-Bibliotheken. Damit der Player in jedem Ordner auf dem Gerät funktioniert, müssen Sie die ausführbare Datei und die Bibliotheksdatei kopieren. Eine zusätzliche Installation ist nicht erforderlich. Die Benutzeroberfläche des Players ähnelt dem bekannten Mort Player.Von den verfügbaren Optionen - Hinzufügen von Dateien zu einer Wiedergabeliste und Speichern von Wiedergabelisten. Die Wiedergabesteuerung kann an die Hardwaretasten des Geräts gebunden werden. Das Dienstprogramm arbeitet stabil, es wurden keine Probleme und Bremsen während des Betriebs festgestellt. Geeignet für Sammler mobiler Software, da es anderen kostenlosen Produkten im Funktionsumfang (z. B. TCPMP) unterlegen ist.

MinuteBeep

Sehr vielen Benutzern fehlt die grundlegende Funktionalität des Telefonmoduls auf ihren Windows Mobile-Geräten. Insbesondere Echtzeitkontrolle über die Gesprächszeit. Palmary Soft bietet an, das Problem teilweise zu lösen, indem das Dienstprogramm MinuteBeep installiert wird. Dieses kleine Programm signalisiert das Verstreichen eines bestimmten Intervalls seit Beginn eines Gesprächs mit einem Ton- oder Vibrationssignal. Das Dienstprogramm kostet 9,95 $, aber es scheint etwas verfrüht, es derzeit zu kaufen. Zumindest bis zu dem Zeitpunkt, an dem ein Mechanismus zum erzwungenen Trennen nach einem bestimmten Zeitintervall in das Programm eingebaut wird.

Symbian-Plattform

Franz

Fring entwickelt sich in einem beschleunigten Tempo. Kürzlich kündigten die Entwickler die Veröffentlichung einer neuen Version an, die mehrsprachige Unterstützung (Russisch wird unterstützt) und Dateiübertragung zwischen fring-fring- und fring-MSN-Netzwerken beinhaltet. Die Chat-Oberfläche wurde ebenfalls neu gestaltet. Wenn jetzt eine neue Nachricht eintrifft, erscheint ein blinkendes Symbol im Hauptprogrammfenster. Früher öffnete das Programm zwangsweise ein Fenster mit einer eingehenden Nachricht, was sehr unpraktisch war. Joystick-Einstellungen wurden ebenfalls hinzugefügt. Optional können Sie anrufen oder einen Chat eröffnen. Eine weitere Ergänzung des Programms war das Update des Find Me-Widgets. Die Essenz des Widgets ist wie folgt. Bei S60-Smartphones mit eingebautem GPS-Modul können Sie die Anzeige Ihres Standorts auf der Google Maps-Karte in den Einstellungen festlegen. Basierend auf diesen Einstellungen wird ein HTML-Code generiert, der in eine Homepage oder einen Blog eingefügt werden kann. Ihre Standortdaten werden an einen zentralen Server gesendet und in die Anwendung Google Maps integriert. Jeder Besucher Ihrer Seite kann Ihre Position auf der Karte in Echtzeit sehen. Sie können Textnachrichten aus dem Widget senden. Anweisungen zur Widget-Installation finden Sie auf dieser Seite. Das neue Widget unterstützt jetzt Geräte auf der UIQ3-Plattform. Bisher fehlt die „Find me“-Funktion, aber der Chat funktioniert. Das heißt, jeder Besucher Ihrer Seite kann Ihnen eine Textnachricht senden.